BRANCHENRADAR Fitnesscenter in Österreich 2015

Die Marktstudie"Fitnesscenter in Österreich 2015" analysiert Absatz, Umsatz, Preisentwicklung, Marktanteile, Wettbewerbssituation und die Trends und Treiber. Im Fokus ist der Markt Fitnesscenter, Kraftsportcenter und Fitnescenter für Damen

Anbieter: Branchenradar
Veröffentlicht: Dez 2015
Preis: € 2220 (exkl. Ust)
Studientyp: Branchenstudien • Branchenstudien • Marktdaten • Wirtschaftsstatistik
Branchen: Gastronomie • Gesundheit • Handel & Dienstleistung • Tourismus, Freizeit & Sport
Tags: Bewegung • Body-Building • Fitness • Fitness-Center • Gender • Kraftsport • Körperkultur • Sport • Sportanlagen • Wellness

Leseprobe aus dem BRANCHENRADAR Fitness-Center in Österreich

Rekord-Mitgliedszahlen, aber sinkende Umsätze pro Gast

Marktanalyse: Die Fitnesswelle rollt ungebremst durch Österreich. Für das laufende Jahr melden die Fitnessstudios neue Rekorde ihrer Mitgliederzahlen: 530.000 Österreicher besuchen aktuell ein Fitnessstudio, das entspricht einem Wachstum von vier Prozent geg. VJ. Der Gesamtumsatz der Fitnesscenter 2015 steigt um +3,2% geg. VJ auf 228 Millionen Euro. Im Trend liegen Zielgruppen-Studios, allen voran Kraftstudios und spezialisierte Damenstudios. Nach wie vor befindet sich die Branche in einem harten Preiswettbewerb, betroffen hiervon sind primär die Multifunktions-Studios, hier schrumpfte im abgelaufenen Kalenderjahr nicht nur der Umsatz pro Mitglied um knapp drei Prozent, sondern auch die absoluten Erlöse (-0,4% geg. VJ).

Mit den Herausforderungen des Marktes kommen die Anbieter unterschiedlich gut zurecht. So wachsen die Erlöse etwa bei Kieser Training oder Bodystreet signifikant rascher als der Markt, während andere Anbieter an Terrain verlieren. Konkret entwickeln sich die Marktanteile wie folgt... [mehr in der Studie]

Marktabgrenzung | Studiendetails

Marktabgrenzung: FC´s, die ausschließlich der reinen Körperertüchtigung dienen, sowohl konditionell als auch krafttechnisch, ausgenommen: Sportklubs jeglicher Art und Tanzstudios
Jahrgang: 5.
Erhebungszeitraum: November | Dezember 2015
Umfang: rd. 50 Seiten kommentierte Analyse plus Tabellenband
Lieferbar: in 2 Wertagen

Daten in der Marktstudie Fitnesscenter

  • Anzahl Studios für alle Marktsegmente 2012-2015e
  • Umsatz für alle Marktsegmente 2012-2015e
  • Mitglieder für alle Marktsegmente 2012-2015e
  • Mitglieder pro Studio für alle Marktsegmente 2012-2015e
  • Umsatz pro Mitglied für alle Marktsegmente 2012-2015e
  • Umsatz pro Studio für alle Marktsegmente 2012-2015e
  • Prognosen für alle Marktsegmente 2015f-2016f
  • Analyse der Trends & Treiber
  • Anbietermarktanteile 2012-2015e
  • Determinanten des Wettbewerbs
  • Metaprognose Konsumentwicklung
  • BONUS: 12 Monate Gratis-Zugang zu BRANCHENRADAR-Online 
    -> Hauptdaten zu weiteren 100+ Märkten

Einzeln ausgewiesene Marktsegmente

Studiotyp: Multifunktional | Kraft | Damen
Kundengruppen: Männer | Frauen
Bundesländer: Wien | Niederösterreich | Burgenland | Steiermark | Oberösterreich | Salzburg | Kärnten | Tirol | Vorarlberg

Preis

€ 3.950,- Einzelausgabe
€ 2.220,- Abo-Preis (Mindestlaufzeit: 3 Jahre)

Alle Preise verstehen sich exkl. USt.