BRANCHENRADAR Mietwäsche in Österreich 2021

Als Folge der Covid-19-Pandemie bricht der Markt für Mietwäsche im Jahr 2020 massiv ein. Die Marktstudie liefert detaillierte Daten und Analysen zu Absatz, Umsatz, Preisentwicklung, Marktanteile, Wettbewerbssituation, Vertriebskanäle sowie zu den Markttrends und deren Treiber am österreichischen Markt für Flachwäsche, Frottee und Berufsbekleidung.

Anbieter: Branchenradar
Veröffentlicht: Dez 2020
Preis: € 4170 (exkl. Ust)
Studientyp: Branchenstudien • Branchenstudien • Marktdaten • Wirtschaftsstatistik
Branchen: Bau & Wohnen • Gastronomie • Handel & Dienstleistung • Mode & Lifestyle • Tourismus, Freizeit & Sport
Tags: Arbeitsgewand • Arbeitskleidung • Arbeitsschutz • Arbeitssicherheit • Bekleidung • Facility Management • Flachwäsche • Frotee • Hygiene • Miettextilien • Mietwäsche • Putzerei • Schutzkleidung • Textilien • Waschraum-Services • Wäsche • Wäschereinigung

Mietwäsche in Österreich 2021

CWS Workwear geht als einziger Anbieter gestärkt aus der Krise

Leseprobe aus der Marktanalyse: Als Folge der Covid-19-Pandemie bricht der Markt für Mietwäsche im Jahr 2020 massiv ein. Unbeachtet von Politik und medialer Öffentlichkeit schrumpft die Nachfrage voraussichtlich um -21,0% geg. VJ auf nur noch 121.000 Tonnen. Der Rückgang lässt sich zum überwiegenden Teil im Gastgewerbe verorten. Erlösseitig wird die massive Kontraktion jedoch von steigenden Preisen gebremst. Durch Anteilsverschiebungen zwischen den Produktsegmenten und höhere Preise wegen kleinerer Chargengrößen steigt der Durchschnittspreis auf Ebene der Warengruppe vermutlich um nahezu zehn Prozent. Infolge reduziert sich der Umsatz voraussichtlich um rund dreizehn Prozent auf € 263 Millionen.

Zwar meldet für 2020 keines der relevanten Unternehmen steigende Mengen, einige meistern die Krise aber vergleichsweise gut, u.a. Mewa, Wirl und Regina. Als einziges Unternehmen geht CWS Workwear mit steigenden Erlösen gestärkt aus der Krise. Laut der Marktstudie BRANCHENRADAR Mietwäsche in Österreich 2021 entwickeln sich die Anbietermarktanteile wie folgt... [mehr in der Studie]

Marktabgrenzung | Studiendetails

  • Marktabgrenzung: Flachwäsche, Frottee und Berufsbekleidung, die gegen Entgelt an gewerbliche Kunden vermietet werden
  • Jahrgang: 11.
  • Erhebungszeitraum: November 2020
  • Umfang: 74 Seiten kommentierte Analyse plus Tabellenband
  • Lieferbar: sofort

Daten in der Marktstudie Mietwäsche

  • Absatz | Umsatz | Preis für alle Marktsegmente 2017-2020e
  • Prognosen für alle Marktsegmente 2021f-2022f
  • Analyse der Trends & Treiber
  • Anbietermarktanteile Mietwäsche total 2017-2020e
  • Anbietermarktanteile Produktgruppe Flachwäsche 2017-2020e
  • Anbietermarktanteile Produktgruppe Bekleidung 2017-2020e
  • Determinanten des Wettbewerbs
  • Konjunktureller Rahmen
  • Entwicklung des privaten Konsums
  • BONUS: 12 Monate Gratis-Zugang zu BRANCHENRADAR-Online
    -> Hauptdaten zu weiteren 100+ Märkten

Einzeln ausgewiesene Marktsegmente

  • Produktgruppen: Flachwäsche | Frottee | Bekleidung | Steril-/Reinraum
  • Kundengruppen: Hotellerie/Gastronomie | Industrie/Handel | Gesundheitswesen
  • Regionen: Bundesländer

Preis

€ 6.200,- Einzelausgabe
€ 4.170,- Abo-Preis (Mindestlaufzeit: 3 Jahre)