BRANCHENRADAR Outdoor-Möbel in Österreich 2014

Outdoor-Möbel waren in den letzten Jahren ein stabiler Wachstumsmarkt. Der Lust auf die Neugestaltung des persönlichen Außenraums konnten selbst die schwache Wirtschaftsentwicklung und die real sinkende Kaufkraft nichts anhaben. Auch 2013 wuchs die Nachfrage noch moderat um knapp ein Prozent geg. VJ. Für das laufende Jahr (2014) zeichnet sich jedoch eine Trendwende ab. Nach vorläufigen Zahlen sinkt der Absatz heuer um -2,5% geg. VJ. Betroffen vom Rückgang sind praktische alle Materialgruppen mit Ausnahme von Gartenmöbeln mit Metallrahmen.

Anbieter: Branchenradar
Veröffentlicht: Okt 2014
Preis: € 1870 (exkl. Ust)
Studientyp: Branchenstudien • Branchenstudien • Marktdaten • Wirtschaftsstatistik
Branchen: Bau & Wohnen • Gastronomie • Handel & Dienstleistung • Mode & Lifestyle • Produktion
Tags: Design • Einrichtung • Gartenmöbel • Liegen • Liegestühle • Möbel • Möbelhandel • Outdoor-Möbel • Sitzmöbel • Tische

Leseprobe aus dem BRANCHENRADAR Outdoor-Möbel in Österreich

Nachfrage nach Gartenmöbeln sinkt

Marktanalyse: Outdoor-Möbel waren in den letzten Jahren ein stabiler Wachstumsmarkt. Der Lust auf die Neugestaltung des persönlichen Außenraums konnten selbst die schwache Wirtschaftsentwicklung und die real sinkende Kaufkraft nichts anhaben. Auch 2013 wuchs die Nachfrage noch moderat um knapp ein Prozent geg. VJ. Für das laufende Jahr (2014) zeichnet sich jedoch eine Trendwende ab. Nach vorläufigen Zahlen sinkt der Absatz heuer um -2,5% geg. VJ. Betroffen vom Rückgang sind praktische alle Materialgruppen mit Ausnahme von Gartenmöbeln mit Metallrahmen.

Mit den Herausforderungen des Marktes kommen die Anbieter unterschiedlich gut zurecht. So entwickeln sich etwa Nairz oder Karasek signifikant rascher als der Markt, während andere renommierte Anbieter Terrain verlieren. Konkret entwickeln sich die Anbietermarktanteile wie folgt... [mehr in der Studie]

Marktabgrenzung | Studiendetails

Marktabgrenzung: Outdoor-Möbel für private HH, Hotellerie u. Gastronomie. Keine Campingmöbel, Hollywoodschaukeln oä.
Jahrgang: 8.
Erhebungszeitraum: Oktober 2014
Umfang: rd. 57 Seiten kommentierte Analyse plus Tabellenband
Lieferbar: sofort

Daten in der Marktstudie Outdoor-Möbel

  • Absatz | Umsatz | Preis für alle Marktsegmente 2011-2014e
  • Prognosen für alle Marktsegmente 2015f-2016f
  • Analyse der Trends & Treiber
  • Anbietermarktanteile 2011-2014e
  • Determinanten des Wettbewerbs
  • Metaprognose Konsumentwicklung
  • BONUS: 12 Monate Gratis-Zugang zu BRANCHENRADAR-Online
    -> Hauptdaten zu weiteren rund 170 Märkten

Einzeln ausgewiesene Marktsegmente

Produktgruppen: Sitzmöbel | Tische | Liegen | Garnituren
Materialien: Holz | Metall | Kunststoff | Geflecht
Kundengruppen: Private Haushalte | Gewerbliche Kunden
Bundesländer: Wien | NÖ | Burgenland | Steiermark | OÖ | Kärnten | Salzburg | Tirol | Vorarlberg
Vertriebswege: Möbel-Großfläche | Baumärkte | Fachhandel | A/A

Preis

€ 2.950,- Einzelausgabe
€ 1.870,- Abo-Preis (Mindestlaufzeit: 3 Jahre)

Alle Preise verstehen sich exkl. USt.