Sonnenschutz in Europa 2021

In den Studien "Sonnenschutz" erhalten Sie detaillierte Marktzahlen zu in den wichtigsten europäischen Ländern nach unterschiedlichen Segmenten, wie Fensterläden, Rollläden, Raffstoren, Markisen, Lamellendächer, Innenliegender Sonnenschutz, und außenliegender Sonnenschutz. Die Studien analysieren für alle Segmente den Gesamtmarkt und die Prognosen für die kommenden 3 Jahre.

Anbieter: Interconnection Consulting
Veröffentlicht: Mär 2021
Preis: Preis auf Anfrage
Studientyp: Branchenstudien • Branchenstudien • Marktanalyse • Marktdaten • Marktforschung
Branchen: Bau & Wohnen • Handel & Dienstleistung • Produktion
Tags: Bauwirtschaft • Lamellendächer • Raffstoren • Rolläden • Sonnenschutz • Textile Outdoor

Der Markt für Sonnenschutz profitiert von den steigenden architektonischen Ansprüchen in fast allen Märkten sowie von neuen und innovativen Lösungen für die Verbesserung von Wohn- und Arbeitsräumen. Dabei gibt es starke kulturelle und historische Unterschiede von Land zu Land, steigende Motorisierung und eine sich ständig ändernde Wertschöpfungskette. Wer in diesem Markt den Überblick bewahren will, braucht valide Marktdaten über Marktgrößen, Trends, Marktanteile, Kunden- und Channelinsights. Interconnection liefert verläßlich und weltweit seit 1998 Branchenreports mit detaillierten Marktzahlen und Konkurrenzanalysen für Rollläden, Raffstoren, Fensterläden, Markisen oder innenliegenden Sonnschutz wie Jalousien. Dabei unterscheiden weisen wir aktuelle Marktanteile und Prognosen für die kommenden 3 Jahre aus für den Gesamtmarkt und für Segmente wie Produktgruppen, Materialien, Motorisierung, Kundentypen, Geschäftssegmente, Öffnungsarten, etc. Die erfolgreichen Player am Sonnenschutzmarkt vertrauen seit Jahren auf unsere Marktdaten.

Studienauszug Lamellendächer in Europa 2021

Studienauszug Lamellendächer in Europa 2021

Studien zum Thema Sonnenschutz

>>> Zu den Studien <<<

Context Marketing