Mehr als 18 Mio. Nächtigungen in der Sommervorsaison 2017

21. Aug 2017 • News • Statistik Austria • Statistik • Wirtschaftsstatistik • Infografik

Für die Sommervorsaison 2017 (Mai und Juni) wurden 18,36 Mio. Gästenächtigungen (darunter 11,99 Mio. Nächtigungen ausländischer Gäste) gemeldet, um 5,9% mehr als in derselben Periode ... mehr

Droht dem klassischen Fernsehen das Aus?

16. Aug 2017 • News • EduGroup • Marktforschung

Die Jugend-Medien-Studie 2017 im Auftrag der Education Group ermöglicht einen detaillierten Blick auf die Generation Smartphone – ein Leben ohne Smartphone ist für Jugendliche heute ... mehr

Das richtige Hotelzimmer für anspruchsvolle internationale Gäste

06. Aug 2017 • News • SINUS • Marktforschungstool • Trendforschung • Marktsegmentierung

Innovative und nutzerorientierte Hotelzimmer-Konzepte entstehen nur dann, wenn Designer sich in ihre Gäste hineinversetzen und sie verstehen. Die Sinus-Meta-Milieus können dabei helfen, das richtige Zimmer ... mehr

Aufholbedarf bei der Finanzbildung in Österreich

05. Aug 2017 • News • Gallup • Marktforschung

In Österreich besteht großer Bedarf an Finanzbildung: Mehr als die Hälfte der ÖsterreicherInnen geben an, über eher oder sehr schlechtes Finanzwissen zu verfügen. mehr

Wie japanische Konsumenten ticken

24. Jul 2017 • News • SINUS • Marktforschung • Marktsegmentierung

Eine aktuelle Studie von SINUS untersucht Einstellungen, Konsumverhalten, soziokulturelle Trends, digitalen Lifestyle der Japaner in den Märkten Luxus & Mode, Banken & Finanzen, Gesundheit & ... mehr

Konjunkturerwartung in Österreich auf Rekordhoch

24. Jul 2017 • News • GfK Austria • Marktforschung

Die Ergebnisse der Studie "GfK Konsumklima Europa" zeigen die Einschätzung der Entwcklung der Wirtschaftslage (Konjunkturerwartung) und der Einkommenssituation und auch die Anschaffungsneigung (der privaten Invetitionsbereitschaft) ... mehr

« Zurück |

Marktforschung wird immer komplexer – Jahr für Jahr. Gut, dass es die Gelegenheit gibt, über neue Themen nicht nur zu lesen, sondern sie praxisnah zu erleben. Kontakte in die ganze Welt zu knüpfen. Bestehende Kontakte zu intensivieren