Ansprache und Werberelevanz der Generation 50+

Selbstbewusst und gesundheitsorientiert - Best Ager gewinnen als Zielgruppe zunehmend an Bedeutung. Wie es Werbungtreibenden gelingt, in Sachen Markenbindung nicht nur auf die jüngere Zielgruppe zu setzen, erklärt pilot Mainz Geschäftsführer Frank Schubert.

Anbieter: pilot
Veröffentlicht: Aug 2019
Autor: Frank Schubert
Preis: kostenlos
Studientyp: Blog & Paper • Marktsegmentierung
Branchen: Marketing & Medien
Tags: Best Ager • Marketing • Medien • Werbung • Zielgruppen

Zielgruppe der Best Ager

Best Ager stehen mitten im Leben, sind körperlich sowie mental fit, und zeichnen sich durch eine hohe Kaufkraft aus. Das macht sie zu einer sehr attraktiven, da konsumfreudigen und qualitätsbewussten Zielgruppe. Und zu einer, die aus soziodemographischen Gründen kontinuierlich wächst. Damit bietet sie für die Werbewirtschaft ein großes Potenzial.

Inhalte des Artikels

Context Marketing