Baumarkt-Potenziale - Anforderungen der Hausbauer, Sanierer und Renovierer an die Wohnqualität

Die Infografik zeigt, welche Aspekte der Wohnqualität den Häuselbauern und Sanieren am wichtigsten sind. Wohlfühlen, Behaglichkeit und gutes Raumklima stehen auf der Anforderungsliste ganz oben. Bereits an zweiter Stelle steht der Wunsch nach großzügiger Wohnfläche, gefolgt von der guten Lage, Ruhe und Helligkeit.

Anbieter: marktmeinungmensch
Veröffentlicht: Okt 2016
Preis: kostenlos
Studientyp: Infografik • Marktforschung
Branchen: Bau & Wohnen • Gesundheit • Mode & Lifestyle • Umwelt & Ökologie
Tags: Hausbau • Immobilien • Lebensqualität • Traumhaus • Wohnen • Wohnqualität • Wohnung

Anforderungen der Hausbauer, Sanierer und Renovierer an die Wohnqualität

„Was genau ist gutes Wohnen für Sie persönlich? Welche Eigenschaften und Anforderungen definieren Sie als gutes Wohnen“ (Mehrfachnennungen)

Die wichtigsten Aspekte der Wohnqualität sind: Raumklima, Wohlfühlen, Athmosphäre=54 Prozent;  Viel Platz, Wohnfläche, großzügige Zimmer=28 Prozent;  Gute Lage, Aussicht, Grün, Ruhe=25 Prozent;  Ruhe, Rückzugsbereich, Erholung=17 Prozent;  Helle Wohnung, Licht, Sonne=16 Prozent;  Raumtemperatur, Wärme=14 Prozent;  Eigener Garten, Grünfläche, Terasse=14 Prozent;  Moderne Ausstattung, Design=13 Prozent;  Verkehrsanbindung und Infrastruktur=11 Prozent;  Geringe Kosten=8 Prozent;  Ökologisch & Nachhaltig=8 Prozent;  Eigentum, eigene vier Wände=8 Prozent;  Bequemlichkeit=7 Prozent;  Gute Nachbarschaft=7 Prozent;

Die wichtigsten Aspekte der Wohnqualität

Raumklima, Wohlfühlen, Athmosphäre = 54 Prozent; Viel Platz, Wohnfläche, großzügige Zimmer = 28 Prozent; Gute Lage, Aussicht, Grün, Ruhe = 25 Prozent; Ruhe, Rückzugsbereich, Erholung = 17 Prozent; Helle Wohnung, Licht, Sonne = 16 Prozent; Raumtemperatur, Wärme = 14 Prozent; Eigener Garten, Grünfläche, Terasse = 14 Prozent; Moderne Ausstattung, Design = 13 Prozent; Verkehrsanbindung und Infrastruktur = 11 Prozent; Geringe Kosten = 8 Prozent; Ökologisch & Nachhaltig = 8 Prozent; Eigentum, eigene vier Wände = 8 Prozent; Bequemlichkeit = 7 Prozent; Gute Nachbarschaft = 7 Prozent

Informationen zu Studien zum Thema Bauen und Wohnqualität: office@marktmeinungmensch.at

Context Marketing