BRANCHENRADAR gewerbliche Geschirrspüler in Österreich 2017

Die Nachfrage nach Gewerblichen Geschirrspülern wächst im Jahr 2017 voraussichtlich um fünf Prozent. Die Branchenstudie "Gewerbliche Geschirrspüler in Österreich 2017" analysiert Absatz, Umsatz, Preisentwicklung, Marktanteile, Wettbewerbssituation und die Trends und Treiber der Branche. Die Marktanalyse bietet Zahlen, Daten und Fakten des Marktes für Geräte für den semi-professionellen und gewerblichen Bereich im Gesundheitswesen, der Gastronomie, Betriebsküchen und Gemeinschaftsverpflegung.

Anbieter: Branchenradar
Veröffentlicht: Nov 2017
Preis: € 2290 (exkl. Ust)
Studientyp: Branchenstudien • Branchenstudien • Marktdaten • Wirtschaftsstatistik
Branchen: Bau & Wohnen • Gastronomie • Handel & Dienstleistung • Produktion
Tags: Gastronomie • Geschirrspühler • Küchengeräte • Systemgastronomie • Weißware

Gewerbliche Geschirrspüler in Österreich 2017

MEIKO und Electrolux bauen Marktanteil aus

Leseprobe aus der Marktanalyse: Die Nachfrage nach Gewerblichen Geschirrspülern wächst im Jahr 2017 voraussichtlich um fünf Prozent geg. VJ auf rund 7.700 Stück. Wachstumsbeiträge liefern allerdings nur Gläserspüler und die Gruppe Sonstige Geschirrspüler. Der Absatz von Haubenspülern sowie Band- und Korbtransportsystemen stagniert. Ebenso nahezu seitwärts entwickelt sich auf Ebene der Warengruppe der Durchschnittspreis.

Infolge der erfreulichen Marktlage erheben wir für nahezu alle Anbieter steigende Absatzzahlen. Etwas rascher als der Markt wachsen u.a. MEIKO und Elektrolux. Zudem zeigt Miele eine überdurchschnittlich gute Performance. Konkret entwickeln sich die Anbietermarktanteile wie folgt

Marktentwicklung gewerbliche Geschirrspüler in Österreich - Herstellerumsatz in Mio. Euro

Bei Geschirrspülern erwartet der BRANCHENRADAR sogar ein Erlösplus von knapp sechs Prozent geg. VJ auf 14,7 Millionen Euro. Mit Ausnahme von Haubenspülern wachsen alle Produktsegmente substantiell. Die Herstellerumsätze mit Gläserspülern übersteigen erstmals die Acht-Millionen-Grenze.

Marktabgrenzung | Studiendetails

  • Marktabgrenzung: Geräte für den semi-professionellen und gewerblichen Bereich im Gesundheitswesen, der Gastronomie und Betriebsküchen/Gemeinschaftsverpflegung, keine Geschirrspülmaschinen für private Haushalte
  • Jahrgang: 2.
  • Erhebungszeitraum: November 2017
  • Umfang: rd. 60 Seiten kommentierte Analyse plus Tabellenband
  • Lieferbar: in 2 Werktagen

Daten in der Marktstudie Gewerbliche Geschirrspüler

  • Absatz | Umsatz | Preis für alle Marktsegmente 2014-2017e
  • Prognosen für alle Marktsegmente 2018f-2019f
  • Analyse der Trends & Treiber
  • Anbietermarktanteile Geschirrspüler total 2015-2017e
  • Anbietermarktanteile Gläserspüler 2015-2017e
  • Anbietermarktanteile Haubenspüler 2015-2017e
  • Anbietermarktanteile Band- & Korbtransportsysteme 2015-2017e
  • Determinanten des Wettbewerbs
  • Metaprognose Konsumentwicklung
  • BONUS: 12 Monate Gratis-Zugang zu BRANCHENRADAR-Online 
    -> Hauptdaten zu weiteren 100+ Märkten

Einzeln ausgewiesene Marktsegmente

  • Produktgruppen: Gläserspüler | Haubenspüler | Band- & Korbtransportsysteme | Sonstige
  • Vertriebswege: Handel | Direkt

Preis

€ 3.350,- Einzelausgabe
€ 2.290,- Abo-Preis (Mindestlaufzeit: 3 Jahre)

Alle Preise verstehen sich exkl. USt.