Branchenradar Glücksspiel & Sportwetten in Österreich 2017

Die Branchenstudie "Glücksspiel & Sportwetten in Österreich 2017" analysiert Spieleinsätze, Wetteinsätze, Wetterträge, Marktanteile, Wettbewerbssituation und die Trends und Treiber der Branche. Die Marktanalyse bietet Zahlen, Daten und Fakten des Marktes für Spieleinsätze von sich in Österreich aufhaltenden Personen, unabhängig vom Standort des Anbieters. Inkl. kleines Glücksspiel (legal und illegal) sowie illegales Online-Gaming.

Anbieter: Branchenradar
Veröffentlicht: Jun 2017
Preis: € 5990 (exkl. Ust)
Studientyp: Branchenstudien • Marktdaten • Marktforschung • Wirtschaftsstatistik
Branchen: Handel & Dienstleistung • Online & IKT & Elektronik • Tourismus, Freizeit & Sport • Wirtschaft, Politik & Gesellschaft
Tags: Digital Agenda • Glücksspiel • Illegales Glücksspiel • Lotterie • Lotto • Marktanalyse • Marktsegemente • Online-Gaming • Spielautomaten • Spielbanken • Sportwetten • Wettbüros • Wetten

Glücksspiel & Sportwetten in Österreich 2017

Online-Gaming & -Betting schieben den Markt an

Leseprobe aus der Marktanalyse: Der Markt für Glücksspiel und Sportwetten wächst auch im Jahr 2016 robust. Die Spiel- und Wetteinsätze wachsen nahezu ungebremst um +9,9% geg. VJ auf knapp € 17,9 Milliarden. Angeschoben wird der Markt von substanziellen Zugewinnen im Bereich der Spielbanken, des Online-Gamings und bei Sportwetten, nicht zuletzt auch als Folge der Kannibalisierung des Automaten-Glücksspiels bzw. der nachfragetreibenden Effekte der Fußball-EM 2016. Infolge erhöht sich der Brutto-Spiel- und Wettertrag (BSE) insgesamt um +3,8% geg. VJ auf € 1.610 Millionen. Den größten Wachstumsbeitrag liefern Sportwetten und Online-Gaming mit rund 35 bzw. 33 Millionen Euro, die Spielbanken steuern knapp 12 Millionen Euro bei. Bei Lotterie-Glücksspielen (-1,1% geg. VJ) und Automaten | VLT (-3,9% geg. VJ) ist der BSE hingegen rückläufig.

Die gegenläufige Entwicklung der Spielarten schlägt sich auch in der Performance der Anbieter nieder. So wächst – bezogen auf den Brutto-Spielertrag – die CASAG mit +1,8% geg. VJ deutlich langsamer als der Gesamtmarkt. Die Novomatic-Gruppe (+4,2% geg. VJ) entwickelt sich indessen um einen Tick besser als dieser. Klarer Gewinner im Jahr 2016 sind aber die A/A. Der Brutto-Spielertrag erhöht sich um +9,4% geg. VJ. Angeschoben wird die Entwicklung vom Online-Segment, in dem die A/A sowohl bei Sportwetten als auch im Online-Gaming die führende Rolle einnehmen. Konkret entwickeln sich die Anbietermarktanteile wie folgt... [mehr in der Studie]

Marktentwicklung Glücksspiel & Sportwetten in Österreich | Nettoerlöse (Bruttospielertrag) in Mio. Euro 

In den letzten drei Jahren (seit 2013) wuchsen die Brutto-Spielerträge (Einsätze abzüglich Gewinnausschüttungen, vor Steuern und Abgaben) der Anbieter um insgesamt um 10,5% geg. VJ, nachdem der Markt die Jahre davor (2011-2013) nahezu stagnierte (+1,0% geg. VJ). Alleine im Jahr 2016 lag das Wachstum bei plus 3,8% geg. VJ auf nunmehr 1.610 Millionen Euro. Zudem verlagerten sich Glücksspiel und Sportwetten in den letzten Jahren mehr und mehr ins Internet und hier primär zu Anbietern mit Firmensitz im Ausland. Für den österreichischen Staat ist das in zweifacher Hinsicht nicht ganz unproblematisch. Zum einen sind ausländische Glücksspiel- und Sportwetten-Unternehmen der gesetzlichen Kontrolle durch österreichische Behörden weitgehend entzogen. Zum anderen ist im Onlinebereich – im Gegensatz zum stationären Angebot – ein einheitlicher, gesetzlich verankerter Spielschutz nicht umsetzbar.

Link zum BRANCHENRADAR Glücksspiel & Sportwetten in Österreich 2017

Marktabgrenzung | Studiendetails

  • Marktabgrenzung: Spieleinsätze von sich in Österreich aufhaltenden Personen, unabhängig vom Standort des Anbieters. Inkl. Kleines Glücksspiel (legal und illegal) sowie illegales Online-Gaming. Ausgenommen Pokerspiele.
  • Jahrgang: 11.
  • Erhebungszeitraum: April | Mai 2017
  • Umfang: 78 Seiten kommentierte Analyse plus Tabellenband
  • Lieferbar: sofort

Daten in der Marktstudie Glücksspiel & Sportwetten

  • Spieleinsätze | Brutto-Spielerträge | Gewinnausschüttung
  • Zeitreihe für alle Marktsegmente 2013-2016
  • Prognosen für alle Marktsegmente 2017e-2018f
  • Analyse der Trends & Treiber
  • Anbietermarktanteile Online-Gaming 2013-2016
  • Anbietermarktanteile Automaten/VLT 2013-2016
  • Anbietermarktanteile Sportwetten 2013-2016
  • Determinanten des Wettbewerbs
  • Metaprognose Konsumentwicklung
  • BONUS: 12 Monate Gratis-Zugang zu BRANCHENRADAR-Online 
    -> Hauptdaten zu weiteren 100+ Märkten

Einzeln ausgewiesene Marktsegmente

  • Glücksspiel & Sportwetten total: Lotterie-Glücksspiele | Spielbanken | Online-Gaming | Automaten/VLT | Sportwetten
  • Lotterie-Glücksspiele: Lotto 6 aus 45 | Joker | EuroMillionen | Rubbellos | Klassenlotterie | Brieflos | ToiToiToi | Bingo | Zahlenlotto 1-90
  • Spielbanken: Lebendspiel | Automaten
  • Sportwetten: Landbasierte Anbieter | Online-Wetten

Preis

€ 7.990,- Einzelausgabe
€ 5.990,- Abo-Preis (Mindestlaufzeit: 3 Jahre)

Alle Preise verstehen sich exkl. USt.