Branchenradar Glücksspiel & Sportwetten in Österreich 2018

Die Branchenstudie "Glücksspiel & Sportwetten in Österreich 2018" analysiert Spieleinsätze, Wetteinsätze, Wetterträge, Marktanteile, Wettbewerbssituation und die Trends und Treiber der Branche. Die Marktanalyse bietet Zahlen, Daten und Fakten des Marktes für Spieleinsätze von sich in Österreich aufhaltenden Personen, unabhängig vom Standort des Anbieters. Inkl. kleines Glücksspiel (legal und illegal) sowie illegales Online-Gaming.

Anbieter: Branchenradar
Veröffentlicht: Jun 2018
Preis: € 5990 (exkl. Ust)
Studientyp: Branchenstudien • Marktdaten • Marktforschung • Wirtschaftsstatistik
Branchen: Handel & Dienstleistung • Online & IKT & Elektronik • Tourismus, Freizeit & Sport • Wirtschaft, Politik & Gesellschaft
Tags: Digital Agenda • Glücksspiel • Illegales Glücksspiel • Lotterie • Lotto • Marktanalyse • Online-Gaming • Online-Glückspiel • Spielautomaten • Spielbanken • Sportwetten • Wettbüros • Wetten

Glücksspiel & Sportwetten in Österreich 2018

Novomatic gewinnt Boden zurück

Leseprobe aus der Marktanalyse: Der Markt für Glücksspiel und Sportwetten wächst auch im Jahr 2017 robust. Die Brutto-Spiel-/Wett-Erträge (BSE) erhöhen sich um vier Prozent geg. VJ auf € 1.675 Millionen. Einmal mehr ist es der Online-Sektor (Gaming & Betting), der die größten Wachstumsbeiträge liefert. Im Vergleich zu 2016 erhöht sich der BSE um +11,4% bzw. € 29 Millionen. Damit schultert der Online-Sektor rund 45 Prozent des Gesamtmarktwachstums. Weitere € 20 Millionen an Zusatzerlösen kommen im Berichtsjahr vom Lotterie-Glücksspiel (+3,1% geg. VJ), im Wesentlichen als Folge von Preiserhöhungen und Zusatzangeboten. Der stationäre Sektor – Spielbanken, Automaten | VLT und stationäre Sportwetten – wächst im Jahr 2017 um +2,3% geg. VJ bzw. € 16 Millionen, wobei Zuwächse bei Sportwetten und Spielbanken einer anhaltenden Kontraktion bei Automaten | VLT gegenüberstehen.

Die sich bietenden Möglichkeiten auf einem robust wachsenden Markt nehmen die Anbieter jedoch in unterschiedlichem Ausmaß wahr. Deutlich rascher als der Markt wächst bspw. die Novomatic-Gruppe, sowohl im Automatengeschäft als auch bei Sportwetten. Diesbezüglich zeigen auch u.a. Tipico und Interwetten eine vergleichsweise gute Performance. Konkret entwickeln sich laut der Marktstudie BRANCHENRADAR Glücksspiel und Sportwetten in Österreich 2018 die Anbietermarktanteile wie folgt... [mehr in der Studie]

Marktentwicklung Glücksspiel & Sportwetten in Österreich

Der Markt für Glücksspiel und Sportwetten wuchs auch im vergangenen Jahr signifikant. Die Brutto-Spiel- und Wetterträge (BSE), also der Umsatz der Anbieter, kletterten auf 1.675 Millionen Euro. Das entsprach einem Anstieg von vier Prozent gegenüber Vorjahr. Angeschoben wurde der Markt im Jahr 2017 von allen Spielsektoren. Einmal mehr war es allerdings der Online-Sektor (Online-Glücksspiel und Onlinewetten), der die größten Wachstumsbeiträge lieferte. Gegenüber 2016 erhöhte sich der BSE um 11,4 Prozent auf 283 Millionen Euro. Mit einem Umsatzplus von 29 Millionen Euro schulterte der Online-Sektor damit nahezu 45 Prozent des Gesamtmarktwachstums.

Tabelle: Marktentwicklung Glücksspiel & Sportwetten in Österreich | Nettoerlöse (Bruttospiel- und Wettertrag) in Mio. Euro

Deutlich weniger dynamisch zeigte sich indessen der Stationäre Sektor (Spielbanken, Automaten/ VLT, stationäre Sportwetten). Der Brutto-Spiel- und Wettertrag wuchs um 2,3 Prozent gegenüber Vorjahr auf insgesamt 716 Millionen Euro. Der Marktanteil sank dadurch um 0,7 Prozentpunkte auf 42,8 Prozent. Ein substanzieller Wachstumsbeitrag kam im Jahr 2017 auch wieder vom Lotterie-Glücksspiel. Der BSE stieg um 20 Millionen Euro oder 3,1 Prozent gegenüber Vorjahr auf 676 Millionen. Damit steuerten Lotterie-Glücksspiele mehr als dreißig Prozent zum Gesamtmarktwachstum bei. Nichtsdestotrotz sank der Marktanteil des Sektors auf 40,3 Prozent (minus 0,4 Prozentpunkte gegenüber Vorjahr).

Link zum BRANCHENRADAR Glücksspiel & Sportwetten in Österreich 2017

Marktabgrenzung | Studiendetails

  • Marktabgrenzung: Spieleinsätze von sich in Österreich aufhaltenden Personen, unabhängig vom Standort des Anbieters. Inkl. Kleines Glücksspiel (legal und illegal) sowie illegales Online-Gaming. Ausgenommen Pokerspiele.
  • Jahrgang: 12.
  • Erhebungszeitraum: März | April 2018
  • Umfang: 94 Seiten kommentierte Analyse plus Tabellenband
  • Lieferbar: sofort

Daten in der Marktstudie Glücksspiel & Sportwetten

  • Spieleinsätze | Brutto-Spielerträge | Gewinnausschüttung
  • Zeitreihe für alle Marktsegmente 2014-2017
  • Prognosen für alle Marktsegmente 2018e-2019f
  • Analyse der Trends & Treiber
  • Anbietermarktanteile Online-Gaming 2014-2017
  • Anbietermarktanteile Automaten/VLT 2014-2017
  • Anbietermarktanteile Sportwetten 2014-2017
  • Determinanten des Wettbewerbs
  • Metaprognose Konsumentwicklung
  • BONUS: 12 Monate Gratis-Zugang zu BRANCHENRADAR-Online 
    -> Hauptdaten zu weiteren 100+ Märkten

Einzeln ausgewiesene Marktsegmente

  • Glücksspiel & Sportwetten total: Lotterie-Glücksspiele | Spielbanken | Online-Gaming | Automaten/VLT | Sportwetten
  • Glücksspiel & Sportwetten Sektoren: Lotterie-Glücksspiel | Stationärer Sektor | Online-Sektor
  • Lotterie-Glücksspiele: Lotto 6 aus 45 | Joker | EuroMillionen | Rubbellos | Klassenlotterie | Brieflos | ToiToiToi | Bingo | Zahlenlotto 1-90
  • Spielbanken: Lebendspiel | Automaten
  • Sportwetten: Landbasierte Anbieter | Online-Wetten

Preis

€ 7.990,- Einzelausgabe
€ 5.990,- Abo-Preis (Mindestlaufzeit: 3 Jahre)

Alle Preise verstehen sich exkl. USt.