BRANCHENRADAR Glücksspiel & Sportwetten in Österreich 2021

Die Branchenstudie "Glücksspiel & Sportwetten in Österreich 2021" analysiert Spieleinsätze, Wetteinsätze, Wetterträge, Marktanteile, Wettbewerbssituation und die Trends und Treiber der Branche. Die Marktanalyse bietet Zahlen, Daten und Fakten des Marktes für Spieleinsätze von sich in Österreich aufhaltenden Personen, unabhängig vom Standort des Anbieters. Inkl. kleines Glücksspiel (legal und illegal) sowie illegales Online-Gaming.

Anbieter: Branchenradar
Veröffentlicht: Jul 2021
Preis: € 6330 (exkl. Ust)
Studientyp: Branchenstudien • Marktdaten • Marktforschung • Wirtschaftsstatistik
Branchen: Handel & Dienstleistung • Online & IKT & Elektronik • Tourismus, Freizeit & Sport • Wirtschaft, Politik & Gesellschaft
Tags: Corona Krise • Digital Agenda • Glücksspiel • Illegales Glücksspiel • Lotterie • Lotto • Marktanalyse • Online-Gaming • Online-Glückspiel • Spielautomaten • Spielbanken • Sportwetten • Wettbüros • Wetten

Glücksspiel & Sportwetten in Österreich 2021

CASAG macht wieder Boden gut

Leseprobe aus der Marktanalyse: Infolge des mehrmonatigen Lockdown und massiver Einschränkungen von Sportveranstaltungen schrumpft im Jahr 2020 die Nachfrage nach Glücksspiel und Sportwetten (Spiel- und Wetteinsätze) um -23,7% geg. VJ auf insgesamt rund € 16,1 Milliarden. Die Brutto-Spiel-/Wetterträge verkürzen sich hingegen deutlich geringer um -14,9% geg. VJ auf € 1.663 Millionen, da die Gewinnausschüttungsquote abermals sinkt (-1,0 Ppt. geg. VJ). Rückgänge gibt es allerdings nur im stationären Sektor, also bei Spielbanken, Automaten | VLT sowie bei landbasierten Sportwetten. Bei Lotterie-Glücksspielen erhöht sich der BSE um +1,2% geg. VJ, im Online-Sektor sogar um +7,4% geg. VJ.

Die unterschiedliche Entwicklung der Spielarten prägt auch die Performance der Anbieter. Nicht zuletzt infolge des weitgehend konstanten Lotterie-Glücksspiels und deutlicher Zuwächse im Online-Gaming baut – bezogen auf den BSE – die CASAG den Marktanteil wieder erkennbar aus. Laut der Marktstudie BRANCHENRADAR Glücksspiel und Sportwetten in Österreich 2021 entwickeln sich die Anbietermarktanteile wie folgt... [mehr in der Studie]

Link zum BRANCHENRADAR Glücksspiel & Sportwetten in Österreich 2017

Marktabgrenzung | Studiendetails

  • Marktabgrenzung: Spieleinsätze von sich in Österreich aufhaltenden Personen, unabhängig vom Standort des Anbieters. Inkl. Kleines Glücksspiel (legal und illegal) sowie illegales Online-Gaming. Ausgenommen Pokerspiele.
  • Jahrgang: 15.
  • Erhebungszeitraum: Mai 2021
  • Umfang: 97 Seiten kommentierte Analyse plus Tabellenband
  • Lieferbar: sofort

Daten in der Marktstudie Glücksspiel & Sportwetten

  • Spieleinsätze | Brutto-Spielerträge | Gewinnausschüttung
  • Zeitreihe für alle Marktsegmente 2017-2020
  • Prognosen für alle Marktsegmente 2021e-2022f
  • Analyse der Trends & Treiber
  • Anbietermarktanteile Online-Gaming 2017-2020
  • Anbietermarktanteile Automaten/VLT 2017-2020
  • Anbietermarktanteile Sportwetten 2017-2020
  • Determinanten des Wettbewerbs
  • Konjunktureller Rahmen
  • Entwicklung des privaten Konsums
  • BONUS: 12 Monate Gratis-Zugang zu BRANCHENRADAR-Online
    -> Hauptdaten zu weiteren 100+ Märkten

Einzeln ausgewiesene Marktsegmente

  • Glücksspiel & Sportwetten total: Lotterie-Glücksspiele | Spielbanken | Online-Gaming | Automaten/VLT | Sportwetten
  • Glücksspiel & Sportwetten Sektoren: Lotterie-Glücksspiel | Stationärer Sektor | Online-Sektor
  • Lotterie-Glücksspiele: Lotto 6 aus 45* | Joker | EuroMillionen | Rubbellos | Klassenlotterie | Brieflos | Lucky Day (vorm. ToiToiToi) | Bingo | Zahlenlotto 1-90
  • Spielbanken: Lebendspiel | Automaten
  • Sportwetten: Landbasierte Anbieter | Online-Wetten
  • *inkl. Lotto Plus und TopTipp

Preis

€ 8.340,- Einzelausgabe
€ 6.330,- Abo-Preis (Mindestlaufzeit: 3 Jahre)

Alle Preise verstehen sich exkl. USt.