BRANCHENRADAR Reinigungstrolleys in Österreich 2018

Der Markt für Reinigungstrolleys wuchs im Jahr 2018 absatzseitig um knapp zwei Prozent gegenüber Vorjahr. Die Marktstudie "Branchenradar Reinigungstrolleys in Österreich 2018" analysiert Absatz, Umsatz, Preisentwicklung, Marktanteile, Wettbewerbssituation und die Trends und Treiber der Branche. Die Marktanalyse fokussiert auf mobile Arbeitshilfen für Reinigungstätigkeiten.

Anbieter: Branchenradar
Veröffentlicht: Feb 2019
Preis: € 2229 (exkl. Ust)
Studientyp: Branchenstudien • Branchenstudien • Marktdaten • Wirtschaftsstatistik
Branchen: Bau & Wohnen • Gastronomie • Handel & Dienstleistung • Produktion
Tags: Bodenreinigung • Branchen • Facility Management • Gebäudereinigung • Gebäuderverwaltung • Gewerbliche Reinigungsmaschienen • Hochdruckreiniger • Industriereinigung • Marktentwicklung • Reinigung • Reinigungsdienst • Saugmaschienen

Reinigungstrolleys in Österreich 2018

Kärcher baut Marktanteil kräftig aus

Leseprobe aus derMarktanalyse: Die Nachfrage nach Reinigungstrolleys wächst im Jahr 2018 voraussichtlich moderat um +1,6% geg. VJ auf nunmehr 14.840 Stück. Wachstumsimpulse kommen dabei aus allen Produktgruppen, wenngleich insbesondere Desinfektionswägen mit +2,0% geg. VJ sowie Wäschesammler mit +1,9% geg. VJ das relativ stärkste Nachfrageplus verzeichnen. Auf Warengruppenebene sinkt der Durchschnittspreis hingegen erstmals seit drei Jahren mit -1,2% geg. VJ auf nunmehr € 338,- pro Stück.  

Von der wachsenden Nachfrage am Markt können nicht alle Anbieter gleichermaßen profitieren. Rascher als der Markt wächst bspw. Marktführer Wetrok. Zudem liefert Kärcher eine herausragende Performance, während andere etablierte Anbieter Marktanteile einbüßen. Konkret entwickeln sich laut der Marktstudie BRANCHENRADAR Reinigungstrolleys in Österreich 2018 die Anbietermarktanteile wie folgt:

Marktentwicklung Reinigungstrolleys in Österreich

Der Markt für Reinigungstrolleys wuchs im Jahr 2018 absatzseitig um knapp zwei Prozent gegenüber Vorjahr. Damit setzte die Branche ihre dreijährige Aufwärtsbewegung - mit leicht verlangsamtem Tempo - fort. Insgesamt wurden im Jahr 2018 14.840 Reinigungstrolleys verkauft, wesentlicher Treiber der Nachfrageausweitung war der wachsende Bedarf nach professioneller Gebäudereinigung, insbesondere in den Bereichen Gesundheit und Tourismus. Auf Produktgruppenebene zeigten daher Desinfektionswägen und Wäschesammler eine überdurchschnittlich starke Entwicklung, wenngleich auch Wisch- und Reinigungswägen sowie Abfällwägen Wachstumsimpulse lieferten.

Marktabgrenzung | Studiendetails

  • Marktabgrenzung: mobile Arbeitshilfen für Reinigungstätigkeiten
  • Jahrgang: 2.
  • Erhebungszeitraum: Dezember 2018
  • Umfang: rd. 60 Seiten kommentierte Analyse plus Tabellenband
  • Lieferbar: in 2 Werktagen

Daten in der Marktstudie Reinigungstrolleys

  • Absatz | Umsatz | Preis für alle Marktsegmente 2015-2018e
  • Prognosen für alle Marktsegmente 2019f-2020f
  • Analyse der Trends & Treiber
  • Anbietermarktanteile total 2016-2018e
  • Determinanten des Wettbewerbs
  • Metaprognose Konsumentwicklung
  • BONUS: 12 Monate Gratis-Zugang zu BRANCHENRADAR-Online 
    -> Hauptdaten zu weiteren 100+ Märkten

Einzeln ausgewiesene Marktsegmente

  • Produktgruppen: Wischwagen | Reinigungswagen | Wäschesammler | Desinfektionswagen | Abfallwagen 
  • Vertriebswege: Handel | Direktvertrieb

Preis

€ 3.450,- Einzelausgabe
€ 2.290,- Abo-Preis (Mindestlaufzeit: 3 Jahre)

Alle Preise verstehen sich exkl. USt.