BRANCHENRADAR Swimmingpools & Poolüberdachungen in Österreich 2019

Die Nachfrage nach Swimmingpools wächst im Jahr 2019 erneut voraussichtlich um +1,7%. Die Marktstudie "Swimmingpools und Poolüberdachungen in Österreich 2019" analysiert Absatz, Umsatz, Preisentwicklung, Marktanteile, Wettbewerbssituation und die Trends und Treiber der Branche. Im Fokus ist der Markt für alle Arten von starren Becken für private, gewerbliche und öffentliche Zwecke.

Anbieter: Branchenradar
Veröffentlicht: Okt 2019
Preis: € 2990 (exkl. Ust)
Studientyp: Branchenstudien • Branchenstudien • Marktdaten • Wirtschaftsstatistik
Branchen: Bau & Wohnen • Produktion
Tags: Baustoffe • Baustoffhandel • Neubau • Orinale • Pool • Poolüberdachungen • Sanierung • Swimmingpool • Swimmingpoolüberdachungen • Wohnbau • Überdachungen

Swimmingpools & Poolüberdachungen in Österreich 2019

Leidenfrost und Polytherm setzen sich von Mitbewerbern ab

Leseprobe aus der Marktanalyse: Die Nachfrage nach Swimmingpools wächst im Jahr 2019 erneut voraussichtlich um +1,7% geg. VJ auf 10.118 Stück. Aufgrund des anhaltenden Trends zugunsten von Einbaubecken steigt der Durchschnittspreis auf Warengruppenebene moderat um knapp unter ein Prozent geg. VJ. Infolge erhöhen sich die Herstellererlöse um +2,4% geg. VJ auf € 43,2 Millionen. Wachstumsbeiträge liefern allerdings ausschließlich Swimmingpools aus Polyester, Edelstahl und Folie. Verflieste Becken entwickeln sich indessen weiterhin rückläufig.

Auf Anbieterebene wachsen Leidenfrost und Polytherm deutlich rascher als der Markt, wenngleich auch Delfin und Berndorf eine überdurchschnittlich gute Performance zeigen. Konkret entwickeln sich laut der Marktstudie BRANCHENRADAR Swimmingpools und Poolüberdachungen in Österreich 2019 die Anbietermarktanteile wie folgt... [mehr in der Studie]

Marktentwicklung Swimmingpools in Österreich

Die Nachfrage nach Swimmingpools eilt von Rekord zu Rekord. Erstmals wird im Jahr 2019 die „Schallmauer“ von 10.000 Stück durchbrochen. Der Anteil an hochwertigen Einbaubecken steigt, zeigen aktuelle Daten einer Marktstudie zu Swimmingpools in Österreich von BRANCHENRADAR.com Marktanalyse.

Marktabgrenzung | Studiendetails

  • Marktabgrenzung Swimmingpools: alle Arten von starren Becken für private, gewerbliche und öffentliche Zwecke, keine aufblasbaren Schwimmbecken, Kinderplanschbecken und selbst aufstellende Luftringbecken
  • Marktabgrenzung Poolüberdachungen: Konstruktiver Swimmingpool-Aufbau aus Aluminium, Kunststoff oder Edelstahl, Holz, keine Poolabdeckungen, die dicht über der Wasserfläche verlaufen
  • Jahrgang: 9.
  • Erhebungszeitraum: Oktober 2019
  • Umfang: rd. 80 Seiten kommentierte Analyse plus Tabellenband
  • Lieferbar: in 2 Werktagen

Daten in der Marktstudie Swimmingpools & Poolüberdachungen

  • Absatz | Umsatz | Preis für alle Marktsegmente 2016-2019e
  • Prognosen für alle Marktsegmente 2020f-2021f
  • Analyse der Trends & Treiber
  • Anbietermarktanteile Swimmingpools total 2016-2019e
  • Anbietermarktanteile Einbaubecken total 2016-2019e
  • Anbietermarktanteile Einbaubecken Polyester 2016-2019e
  • Anbietermarktanteile Einbaubecken Edelstahl 2016-2019e
  • Anbietermarktanteile Poolüberdachungen total 2016-2019e
  • Determinanten des Wettbewerbs
  • Metaprognose Bauwirtschaft | Bauproduktion nominal 2015-2020f
  • BONUS: 12 Monate Gratis-Zugang zu BRANCHENRADAR-Online
    -> Hauptdaten zu weiteren rund 100+ Märkten

Einzeln ausgewiesene Marktsegmente

  • Gesamtmarkt: Swimmingpools | Poolüberdachungen
  • Swimmingpools Produktgruppen: Baubecken | Fertigbecken | Bausatzbecken
  • Einbaubecken Materialgruppen: Polyester | Folie | Edelstahl | Sonstige
  • Swimmingpools Beckengrößen: bis 15m² | 15-35m² | größer 35m²
  • Swimmingpools Kundengruppen: Privat | Andere Kunden
  • Swimmingpools Regionen: Bundesländer
  • Swimmingpools Vertriebswege: Handel | Fachbetriebe | Direktvertrieb
  • Poolüberdachungen Vertriebswege: Handel | Fachbetriebe | Direktvertrieb

Preis

€ 4.350,- Einzelausgabe
€ 2.990,- Abo-Preis (Mindestlaufzeit: 3 Jahre)

Alle Preise verstehen sich exkl. USt.

Der Branchenradar bietet Marktstudien zu den Branchen: