Brot & Geback: Umfrage zu Image und Kaufverhalten

Die Studie beleuchtet diverse Brot und Gebäckmarken im Lebensmittelhandel nach Image, Kaufverhalten und Konsum

Anbieter: marketagent
Veröffentlicht: Mai 2015
Preis: Preis auf Anfrage
Studientyp: Marktforschung
Branchen: Essen & Trinken • Gastronomie • Handel & Dienstleistung • Marketing & Medien
Tags: Bäckerei • Image • Kaufverhalten • Konsumverhalten • Lebensmitteleinzelhandel • Lebensmittelhandel • Marken • Marketing
  •  Konsum von Brot und Gebäck (Konsumhäufigkeit, Konsumstückzahl, bevorzugte Konsumtageszeit, Konsum - Motive, Sortenvariation, bevorzugte Mehlsorte, Aufbewahrungsart etc.)
  • Kaufkriterien und Kaufort bei Brot und Gebäck
  • Preisbewertung und Preisspanne bei Brot
  • Interesse und Vor - /Nachteile der fertigen Brot - Backmischungen
  • Motivatoren für Bäckereibesuch und Produktanlässe
  • Spontane und gestützte Bekanntheit der filialisierten Bäckereibetriebe
  • Besuchte filialisierte Bäckereibetriebe und Lieblings - Bäcker
  • Image - Bewertung der filialisierten Bäckereibetriebe (sympathisch, traditionsreich, etabliert in Österreich, vertrauenswürdig, kompetent, innovativ, hebt sich positiv ab)
  • Image - Bewertung der filialisierten Bäckereibetrieb - Produkte (Preis - /Leistungsverhältnis, Qualität, frisch, geschmackvoll, vielfältig, handwerklich erzeugte Produkte)
  • Gesamtimage und Weiterempfehlung der filialisierten Bäckereibetriebe

Marken in der Studie

Linauer & Wagner, Anker, AUER, Bäckerei Hager, Bäckerei Schwarz, Bäckerei Sorger, Bäckerei Unterberger, backWerk, Der Bäcker, Der Bäcker Ruetz, Der Mann, Felber, Gradwohl, Haubis, Hubert Auer, Joseph, Ketter, Linauer, Ölz, PAN & CO, Resch & Frisch, ring Die Bäckerei, Rudolf Ölz, Ströck

Context Marketing