Die beliebtesten Kochportale in Österreich 2018

Reppublika Ratings+ zeigt am Beispiel Kochportale, welche Portale im Bereich „Cooking & Recipes“ in welchen Zielgruppen punkten können. Dazu wurden die von Reppublika erfassten 500 reichweitenstärksten Portale Österreichs nach der Kategorie „Cooking & Recipes“ herausgefiltert und mit der Zielgruppe „Primary grocery shopper“, also vornehmliche Lebensmitteleinkäufer im Haushalt, verknüpft.

Anbieter: MindTake Research
Veröffentlicht: Jan 2018
Preis: kostenlos
Studientyp: Marktdaten • Marktforschung • Mediaanalyse • Wirtschaftsstatistik
Branchen: Essen & Trinken • Marketing & Medien • Online & IKT & Elektronik
Tags: Kochen • Kochportale • Kochrezepte • Lieblingsrezepte • Rezepte

Das Reppublika-Modul Ratings+ bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen Auswertungen für die Mediaplanung von Online-Werbekampagnen, aber auch an Detailinformationen für Publisher und Advertiser. Reppublika misst generell die App- und Web-Nutzung in Österreich über ein eigenes, repräsentatives single-source Panel cross-device.

Welche sind die beliebtesten Shopping-Portale heimischer Haustierbesitzer? Welche sind die meistgenutzten News-Websites jener Österreicher, die sich demnächst ein neues Auto kaufen wollen? Welche sind die beliebtesten Video-Gaming-Portale der unter 20-Jährigen in Österreich? Antworten auf diese und ähnliche Fragen liefert ab sofort das neue MindTake-Researchtool Reppublika. Das Reppublika-Modul Ratings+ bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen Auswertungen für die Mediaplanung von Online-Werbekampagnen, aber auch an Detailinformationen für Publisher und Advertiser. Reppublika misst generell die App- und Web-Nutzung in Österreich über ein eigenes, repräsentatives single-source Panel cross-device. Und da sich die Daten aus dem Tracking des Verhaltens individuelle Benutzer ergeben, kann Reppublika jedes einzelne Webportal nach Endgeräten, Reichweite, Unique Users, Visits und Average Use Time rangreihen.

Kochportal-Ranking: Ichkoche.at liegt knapp vor Chefkoch.de

Um die Funktionsweise von Reppublika Ratings+ zu demonstrieren, haben wir die meistgenutzten Kochportale unter jenen Österreicherinnen und Österreichern eruiert, die sich im Haushalt vornehmlich um den Einkauf von Lebensmitteln kümmern. Wir haben aus den von Reppublika erfassten 500 reichweitenstärksten Portalen Österreichs die Portale der Kategorie „Cooking & Recipes“ herausgefiltert und mit der Zielgruppe „Primary grocery shopper“, also vornehmliche Lebensmitteleinkäufer im Haushalt, verknüpft. Reppublika Ratings+ wirft uns nun eine Liste der beliebtesten Kochportale jener Personen aus, die für den täglichen Einkauf in Österreichs Haushalten zuständig sind – inklusive Reichweite, Unique Users, Visits und Average Usetime in der ausgewählten Zielgruppe: Wie im obenstehenden Chart ersichtlich, führt ichkoche.at diese spezifische Rangreihung vor Chefkoch.de und Gutekueche.at an. Für jedes der gerankten Portale kann man auch eine ganze Reihe von Detailinformationen abrufen und die einzelnen Portale hinsichtlich ihrer Performance in den genannten Zielgruppen miteinander vergleichen. 

Über Reppublika Ratings+: kombiniert Verhaltensdaten und Profildaten

Die pro Panel-Teilnehmer – in Österreich sind das aktuell 30.000 – gesammelten App- und Webnutzungsdaten werden gesammelt und laufend mit regelmäßig aktualisierten Profildaten angereichert. Die Profildaten enthalten Angaben zur Soziodemographie, zu Interessen und Affinitäten, sowie zu speziellen Themenblöcken wie Finanzen, Haushalt oder IT-Ausstattung. Durch die Kombination von Nutzungsdaten und Profildaten ist es Reppublika Ratings+ möglich, einen Einblick in das Medien- und Nutzungsverhalten bestimmter Zielgruppen zu geben und die Nutzungsstruktur einzelner Portale detailliert auszuweisen.
Holen Sie sich jetzt einen Demozugang für Reppublika und lernen Sie die umfangreichen Features des innovativen Researchtools von MindTake Research kennen.

   

Context Marketing