Energie, Umwelt, Innovation, Mobilität - Energie, Umwelt - Umwelt - Indikatoren

Indikatoren sind von grundlegender Bedeutung für das Aufzeigen von Entwicklungen in den einzelnen Umweltbereichen, wie z.B. die Entwicklung des Ressourcen- und Energieverbrauchs oder die Entwicklung der Luftschadstoffemissionen und werden daher u.a. auch als Grundlage für politische Entscheidungsprozesse herangezogen.

Anbieter: Statistik Austria
Veröffentlicht: Jan 2003 - Dez 2011
Preis: kostenlos
Studientyp: Marktforschung • Statistik • Wirtschaftsstatistik
Branchen: Branchenübergreifend
Tags: IRENA • Landwirtschaft • Nachhaltigkeit • Umweltindikatoren • Umweltstatistik

Indikatoren

Indikatoren sind von grundlegender Bedeutung für das Aufzeigen von Entwicklungen in den einzelnen Umweltbereichen, wie z.B. die Entwicklung des Ressourcen- und Energieverbrauchs oder die Entwicklung der Luftschadstoffemissionen und werden daher u.a. auch als Grundlage für politische Entscheidungsprozesse herangezogen.

Auf europäischer Ebene gibt es mehrere umweltbezogene Indikatorensysteme, in deren Entwicklung beziehungsweise regelmäßige Betreuung Statistik Austria eingebunden war und ist. Hierzu zählen im Besonderen

Auf nationaler Ebene gestaltet Statistik Austria für das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft in regelmäßigen Abständen den Indikatorenbericht zum Monitoring Nachhaltiger Entwicklung in Österreich und zur Überprüfung der Umsetzung der Leitziele der Österreichischen Strategie zur Nachhaltigen Entwicklung.

Context Marketing