Internet-Kenntnisse 2011/2012 der 25 bis 64-jährigen Bevölkerung

Wie aus den kürzlich veröffentlichten Ergebnissen der Erwachsenenbildungserhebung von STATISTIK AUSTRIA hervorgeht, verfügt gut die Hälfte (52,4%) der Bevölkerung im Haupterwerbsalter (25 bis 64 Jahre) über fortgeschrittene (37,9%) oder hohe Kenntnisse (14,5%) in der Internetnutzung. Differenziert nach Altersgruppen betragen die entprechenden Anteile bei 25 bis 34-Jährigen 75,8% (fortgeschritten: 47,6%; hoch: 28,2%) gegenüber 30,9% (fortgeschritten: 25,4%; hoch: 5,5%) bei 55 bis 64-Jährigen.

Anbieter: Wirtschaftskammer
Veröffentlicht: Dez 2012
Preis: kostenlos
Studientyp: Statistik • Wirtschaftsstatistik
Branchen: Bildung & Wissenschaft • Branchenübergreifend • Marketing & Medien • Online & IKT & Elektronik • Wirtschaft, Politik & Gesellschaft
Tags: Internetnutzung • Internetpenetration

Context Marketing