Kinderbetreuung in Österreich

Die Statistiken der Kindertagesheimstatistik umfasst den Bereich der institutionellen Kinderbetreuung in Österreich. Dazu zählen Krippen, Kindergärten, Horte und altersgemischte Betreuungseinrichtungen.

Anbieter: Statistik Austria
Veröffentlicht: Jan 2010 - Aug 2017
Preis: kostenlos
Studientyp: Statistik
Branchen: Arbeitswelt • Bildung & Wissenschaft • Wirtschaft, Politik & Gesellschaft
Tags: Bildung • Horte • Kinderbetreuer • Kinderbetreuung • Kinderbetreuungsquote • Kindergrippen • Kindergärten • Kindergärtner • Kindertagesheime • Pädagogen

Inhalte der Statistik

Die Kindertagesheimstatistik umfasst den Bereich der institutionellen Kinderbetreuung in Österreich. Dazu zählen Krippen, Kindergärten, Horte und altersgemischte Betreuungseinrichtungen, die alle folgenden Voraussetzungen erfüllen: regelmäßige und ganzjährige Kinderbetreuung, gestützt mit öffentlicher Förderung, durch ausgebildetes Personal, ohne reguläre Anwesenheit der Eltern, an mindestens 30 Wochen pro Jahr, an mindestens 4 Tagen pro Woche und an mindestens 15 Stunden pro Woche. Nicht Gegenstand der Statistik sind Tageseltern, Schülerinnen- und Schülerbetreuungseinrichtungen wie Internate, Schülerinnen- und Schülerheime, Ganztagsschulen und Tagesschulheime, die Nachmittagsbetreuung an Schulen und sonstige von Schulen angebotene Betreuung.

Es werden jährliche Statistiken über die Betreuungseinrichtungen, Öffnungszeiten und Schließtage, die betreuten Kinder und das Personal erstellt.

Außerhalb der Lieferung von Daten über institutionelle Kinderbetreuungseinrichtungen werden von den Landesstatistikstellen auch Daten über Tageseltern und die von ihnen betreuten Kinder zur Verfügung gestellt und von Statistik Austria unter dem Punkt „nicht-institutionelle Kinderbetreuungseinrichtungen“ veröffentlicht.

Dimensionen und Kennzahlen

  • Beobachtungseinheiten: Institutionelle Kindertagesheime (Krippen, Kindergärten, Horte und altersgemischte Kinderbetreuungseinrichtungen)
  • Erhebungseinheiten: Einrichtungen, Kinder, Personal
  • Darstellungseinheiten: Die Darstellungseinheiten sind die Kindertagesheime, die darin betreuten Kinder und das in den Kindertagesheimen beschäftigte Personal.

Kinderbetreeung in Tagesheimen nach Alter und Bundesland 2015

Die Infografik zeigt die Statistik der Kinderbetreuungsquoten nach Alter und Bundesland in den Jahren 2010 und 2015 im Vergleich. Demnach liegt 2015 die Kinderbetreuung der 0- bis 2-Jährigen in Österreich bei 26 Prozent und ist gegenüber 2010 um 9 Prozentpunkte gestiegen. Bei den 3- bis 5-Jährigen ist die Betreungsquote um 2 Prozentpunkte auf 93 Prozent gestiegen. Wien und Burgenland haben die höchsten, Oberösterreich und die Steiermark die niedrigsten Betreuungsquoten.

Tabellen

Ergebnisse im Überblick: Kindertagesheimstatistik
Kindertagesheime, Gruppen, Kinder und Personal 2015

Zeitreihen

Krippen in den Bundesländern 1972 - 2015
Kindergärten in den Bundesländern 1972 - 2015
Horte in den Bundesländern 1972 - 2015
Altersgemischte Betreuungseinrichtungen in den Bundesländern 1997 - 2015

Kindertagesheime

Kindertagesheime nach dem Erhalter 2015
Kindertagesheime nach Öffnungszeiten und Schließtagen 2015
Kindertagesheime nach der Gruppenanzahl 2015

Kinder

Kinder in Kindertagesheimen nach dem Erhalter 2015
Kinder in Kindertagesheimen nach Dauer der Anwesenheit und der Einnahme von Mittagessen 2015
Kinder in Kindertagesheimen nach dem Alter 2015
Kinder in Kindertagesheimen nach der Berufstätigkeit der Eltern 2015
Kinder in Kindertagesheimen mit alleinerziehender Mutter 2015
Kinder in Kindertagesheimen nach der Staatsangehörigkeit und der Muttersprache 2015

Betreuungsquoten

Kinderbetreuungsquoten nach Einzeljahren 2015
Kinderbetreuungsquoten nach Altersgruppen 1995 bis 2015

Regionaldaten

Kindertagesheime in den Politischen Bezirken 2015
Kindertagesheime, Gruppen und Kinder nach Gemeinden 2015

Context Marketing