Markenstudie Mineralwassermarken im österreichischen Lebensmittelhandel

Die Markenstudie analysiert die Mineralwassermarken im österreichischen Lebensmittelhandel hinsichtlich Bekanntheit, Sympathie, Qualität, Preis-Leistungsverhätnis, Innovationsgrad und Loyalität. Die Branchenstudie zeigt auch die Werbewirkung und Bekanntheit ausgewählter Slogans der Mineralwassermarken und untersucht das Nutzungsverhalten der Konsumenten.

Anbieter: market
Veröffentlicht: Nov 2016
Preis: € 2490 (exkl. Ust)
Studientyp: Branchenstudien • Marktforschung
Branchen: Essen & Trinken • Gastronomie • Handel & Dienstleistung • Marketing & Medien
Tags: Getränkemarken • Getränkemarkt • Lebensmittelhandel • Marken • Mineralwasser

Inhalte der Befragung:

(genaue Fragestellungen auf dem Download weiter unten)
• Spontane & gestützte Bekanntheit
• Sympathie
• Werbeerinnerung
• Einstufung als Top-Marke
• Innovationsgrad
• Preis-/Leistungsverhältnis
• Sloganbekanntheit & -stimmigkeit (Abfrage für ausgewählte Marken)
• Bindung
• Qualitätseinschätzung im Vergleich zur Konkurrenz
• Nutzungsverhalten

 

Die abgefragten Marken

• Alpquell 
• Astoria
• Clever Urquelle
• Despar
• Evian
• Frankenmarkter
• Gasteiner *)
• Guizza
• Güssinger *)
• Juvina *)
• Long Life *)
• Minaris *)
• Montes *)
• PeterQuelle *)
• Preblauer
• Radenska
• Römerquelle *)
• Saskia (von Lidl)
• S-Budget
• Silberquelle *)
• SteirerQuell
• Tauernquelle (von Hofer)
• TirolerQuelle
• Volvic
• Vöslauer *)
• Waldquelle *)
• Vitaquelle (von Hofer)
• Vitus Quelle

*) inkl. Sloganabfrage

Eckdaten der Studie:

STICHPROBE: n=500 Befragte, repräsentativ für die österreichische Bevölkerung ab 15 Jahren (Basis: Internetnutzer)

METHODIK: Online-Interviews im market-Panel

ERHEBUNGSZEITRAUM:Oktober 2016

PREIS: € 2.490,- (exkl. 20% MwSt.)

Context Marketing