NO Lines, NO Checkout - Einkaufen ohne Anstellen und Kassen bei Amazon "GO"

Amazon geht mit dem kürzlich vorgestellten „Go“ nun neue Wege: während das US-Unternehmen bereits seit Jahren ein riesiges Sortiment verschiedener Lebensmittel anbietet, möchte man mit „Go“ nun raus aus dem Digitalen.

Anbieter: GIM
Veröffentlicht: Dez 2016
Autor: Sebastian Maetje
Preis: kostenlos
Studientyp: Blog & Paper
Branchen: Handel & Dienstleistung • Marketing & Medien • Online & IKT & Elektronik
Tags: Check-Out • Digital Signage • Digitaler POS • Einkaufsverhalten • Kassensysteme • Stationärer Handel • Warteschlangen

Lebensmittel kaufen im Internet: an diesem Thema scheiden sich seit Jahren die Konsumenten-Geister. Während große Supermärkte seit geraumer Zeit auch online ihre Waren anbieten, sind viele Konsumenten nach wie vor vorsichtig: vor allem die Themen Frische, Spontanität des Einkaufens und Lieferzeiten sind aktuelle Barrieren, die Menschen davon abhalten, ihre Lebensmittel online zu erwerben.

Context Marketing