PSYMA ONLINE RADAR

User Generated Content im Internet ist in vielen Formen verfügbar – in Foren, Blogs und sozialen Netzwerken. Produktbewertungen, Meinungen, Einstellungen und Beschreibungen des eigenen Verhaltens bieten einen reichen Einblick in das Denken, Fühlen und Handeln der Nutzer. Diese Informationen können für vielfältige Zwecke genutzt werden: Produktentwicklung und -optimierung, Kommunikationsstrategien und Markenpositionierung. Unsere Analyse und Beratung hilft Ihnen, näher an Ihren Kunden und Interessenten zu sein.

Anbieter: psyma
Veröffentlicht: Jun 2015
Preis: Preis auf Anfrage
Studientyp: Marktforschung • Marktforschungstool • Mediaanalyse • Social Media Analyse
Branchen: Branchenübergreifend
Tags: Big Data • Kundenbedürfnisse • Kundenzufriedenheit • Marke • Marketing • Online • Social Media • Social Web

Mit unserem Psyma Online Radar powered by netlens verbinden wir die jeweiligen Stärken von Social Media Monitoring und der klassischen Marktforschung auf ideale Art und Weise.

Die Integration von Daten aus sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Youtube, aus Blogs und Foren ergänzen die Marktforschung um primäres Kundenfeedback und zusätzliche Insights.
Eine isolierte Nutzung von Daten aus Social Media Monitoring ohne qualitativer und quantitativer Marktforschung kann verzerrte Ergebnisse liefern und stellt in der Regel keine valide Basis für fundierte Marketingentscheidungen dar.

VORTEILE DES PSYMA ONLINE RADARS

Das Monitoring von Inhalten lässt sich nur bis zu einem bestimmten Grad automatisieren – die Themen sind zu komplex, Fehlkategorisierungen zu häufig. Psyma unterstützt Sie über den ganzen Monitoring- und Analyse-Prozess hinweg.

Profitieren Sie von unserer Kompetenz, Social Media Know-how und Marktforschungserfahrung zu verbinden!
Wir helfen dabei, relevante Themen zu identifizieren, Diskussionsinhalte zu kategorisieren, Ergebnisse aus Social Media zu validieren und zu vertiefen, und Handlungsempfehlungen abzuleiten.

ANWENDUNGS­GEBIETE

Kontinuierliches Tracking und ereignisbezogene Analysen (z.B. zu Produkteinführungen, Veranstaltungen oder Marketingkampagnen)

Anwendungsfelder: Marke, Kundenzufriedenheit, Produktentwicklung, Kommunikation

ANWENDUNGSBEISPIELE/FALLSTUDIEN

Context Marketing