Salzburg - Frauen

Statistiken zur Entwicklung von Gleichbehandlungsthemen/Genderstatistik im Bundesland Salzburg

Anbieter: Landesstatistik Salzburg
Veröffentlicht: Feb 2006 - Jun 2012
Preis: kostenlos
Studientyp: Statistik
Branchen: Arbeitswelt • Wirtschaft, Politik & Gesellschaft
Tags: Bevölkerung • Demografie • Frauen • Frauenförderung • Genderstatistik • Gleichberechtigung

5 Jahre „neues“ Salzburger Gleichbehandlungsgesetz

Das bedeutet

  • umfassender und harmonisierter Rechtsschutz gegen Diskriminierungen am Arbeitsplatz für Landes-, Gemeinde- und Magistratsbedienstete und die Salzburger Landeskliniken und beim Zugang zu den Leistungen des Landes, der Gemeinden und der Gemeindeverbände (Gesundheit, Soziales,
  • Versorgung mit Gütern und Dienstleistungen, Bildung, Zugang zur Erwerbstätigkeit, Berufsberatung)
  • sechs neue Diskriminierungsgründe zusätzlich zu Geschlecht: ethnische Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, sexuelle Orientierung und Behinderung
  • fünf Gleichbehandlungskommissionen, die in 19 Beschwerdefällen zu entscheiden hatten und zu 22 Anfragen Auskunft gaben mehr als 200 Anfragen und Beschwerden an die Gleichbehandlungsbeauftragte
  • Aufbau des „Sozialen Dialoges“ mit den InteressensvertreterInnen zu allen Diskriminierungsgründen

Mit diesem Gleichbehandlungsbericht möchten wir den EntscheidungsträgerInnen
im Land Salzburg und allen Interessierten einen Überblick über unsere, im Einzelfall
anonym und vertraulich gewährleistete Arbeit bieten. Weiters möchten wir
einen Blick auf die noch offenen Problempunkte richten und über die aktuellen
Entwicklungen im Gleichbehandlungsrecht informieren.