Wie TV-Werbung 2018 in Österreich auf Kinder wirkt

Das Österreichische Gallup Institut untersuchte im Auftrag der IP Österreich, wie Fernsehwerbung auf Kinder wirkt und welchen Einfluss die Werbung auf das Einkaufsverhalten hat

Anbieter: Gallup
Veröffentlicht: Sep 2018
Auftraggeber: IP Österreich
Preis: kostenlos
Studientyp: Marktforschung • Marktsegmentierung
Branchen: Essen & Trinken • Marketing & Medien
Tags: Ernährung • Kinder • Mediennutzung • TV-Werbung • Werbewirkung

Mithilfe eines qualitativen, zweistufig angelegten Untersuchungsdesigns wurde den Kindern (gesplittet in Versuchs- und Kontrollgruppe) in einem ersten Schritt ein Film inklusive Werbeblock gezeigt. Anschließend wurden die Kinder auf Einkaufstour geschickt. Die rezipierten Werbe-Spots führten zu erhöhter Wiedererkennung im Geschäft als auch zu positiven Effekten im Hinblick auf die Kaufentscheidung.

Inhalte der Studie

Inhome Interviews

  • Was ist deiner Meinung nach Werbung?
  • Welche Werbung hast du in letzter Zeit im TV gesehen?
  • An welche der folgenden Fernsehwerbungen kannst du dich erinnern?
  • Was frühstückt Ihr Kind an einem normalen und an einem besonderen Tag?
  • Ernährungseinstellungen in den Familien
  • Markenverwendung im Haushalt

Inhome Videos - Vorführung Video mit Werbespots

  • Wie gut hat dir die Werbung gefallen?
  • Welches der Produkte, die du gesehen hast, würdest du gerne haben?

Nutella-Werbung weckt Produktwunsch am stärksten  Spots von Kellogg´s und Ölz bewirken bei mehr als der Hälfte Verlangen nach Produkt

Begleitete Einkaufstour - „Stell dir vor, es ist Muttertag und die Familie frühstückt. Was würdest du einkaufen?“

  • Besuchte Warengruppen
  • Gekaufte Produkte
  • Hast du beim Einkaufen ein Produkt aus der Werbung wiedererkannt?

Fazit

  • Hohe Werte bei Werbeerinnerung der Frühstücksspots
  • Werbung weckt Produktinteresse bei Kindern
  • Werbung hat großes Potential Kaufentscheidung positiv zu beeinflussen
  • Wirkung zeigt sich beim Kauf: Experimentalgruppe kauft häufiger beworbene Frühstücksprodukte

Link zur Studie auf der Website von Gallup

Studiensteckbrief

Thema: Werbewahrnehmung, Werbewirkung und Einkaufsverhalten von Kindern
Stichprobe: 40 Kinder im Alter zwischen 7 und 12 Jahren
Zielgruppe: Kinder sind TV-Seher und SUPER RTL-Nutzer. Kinder gehen auch alleine einkaufen. Frühstück ist fixer Bestandteil im Alltag der Kinder
Methode: Befragung und experimentelle Versuchsanordnung
Feldzeit: 19. März bis 19. April 2018
Durchführung: IP Österreich in Kooperation mit dem österreichischen Gallup-Institut

Context Marketing