BRANCHENRADAR Bodenbeschichtungen in Österreich 2022

Die Branchenstudie "Bodenbeschichtungen in Österreich 2022" analysiert Absatz, Umsatz, Preisentwicklung, Marktanteile, Wettbewerbssituation und die Trends und Treiber der Branche . Die Marktanalyse bietet Zahlen, Daten und Fakten des Marktes für Versiegelungen und Beschichtungen auf Polyurethan- oder Epoxidharz-Basis; für abriebfeste Böden im Innen- und Außenbereich.

Anbieter: Branchenradar
Veröffentlicht: Jun 2022
Preis: € 3290 (exkl. Ust)
Studientyp: Branchenstudien • Branchenstudien • Marktdaten • Wirtschaftsstatistik
Branchen: Bau & Wohnen • Handel & Dienstleistung • Mode & Lifestyle • Produktion
Tags: Bauchemie • Baumärkte • Baustoffe • Baustoffhandel • Bodenbeschichtung • Hausbau • Neubau • Sanierung • Wohnbau • Zweischichtparkett

BRANCHENRADAR Bodenbeschichtung in Österreich 2022

Sto übernimmt erlösseitig die Marktführerschaft

Leseprobe aus der Marktanalyse: Der Abschwung am Markt für Bodenbeschichtungen (Industrieböden) setzt sich ein weiteres Jahr fort. Im Jahr 2021 sinkt die Nachfrage um -7,2% geg. VJ auf 5.220 Tonnen. Die Kontraktion lässt sich in beiden Bauarten verorten, zur Gänze aber im Nicht-Wohnbau. Dem negativen Trend können sich nur Produkte für die Anwendung im Außenbereich sowie Dickbeläge entziehen. Allerdings erhöhen sich die Verkaufspreise überaus kräftig. Auf Ebene der Warengruppe steigt der Durchschnittspreis um +12,5% geg. VJ.

Im Jahr 2021 liefern nahezu alle relevanten Anbieter weniger Bodenbeschichtungen aus als im Jahr davor. Einzig Sto kann die Absatzdelle aus dem ersten Corona-Jahr etwas ausklopfen und übernimmt dadurch erlösseitig die Marktführerschaft. Laut der  Marktstudie BRANCHENRADAR Bodenbeschichtungen in Österreich 2022 entwickeln sich die Anbietermarktanteile wie folgt… [mehr in der Studie]

Marktentwicklung Bodenbeschichtungen in Österreich 2018 bis 2021

Marktentwicklung Bodenbeschichtungen in Österreich 2018 bis 2021

Link zur Studie BRANCHENRADAR Bodenbeschichtungen in Österreich 2017

Marktabgrenzung | Studiendetails

  • Marktabgrenzung: Versiegelungen und Beschichtungen auf Polyurethan- oder Epoxidharz-Basis; für abriebfeste Böden im Innen- und Außenbereich
  • Jahrgang: 10.
  • Erhebungszeitraum: April 2022
  • Umfang: 87 Seiten kommentierte Analyse plus Tabellenband
  • Lieferbar: sofort

Daten in der Marktstudie Bodenbeschichtung

  • Absatz | Umsatz | Preis für alle Marktsegmente 2018-2021
  • Prognosen für alle Marktsegmente 2022e-2023f
  • Analyse der Trends & Treiber
  • Anbietermarktanteile Bodenbeschichtungen total 2018-2021
  • Anbietermarktanteile Grundierungen 2018-2021
  • Anbietermarktanteile Versiegelungen 2018-2021
  • Anbietermarktanteile Dünnbeschichtungen 2018-2021
  • Anbietermarktanteile Dickbeläge 2018-2021
  • Determinanten des Wettbewerbs
  • Konjunktureller Rahmen
  • Bauwirtschaftliche Gesamtentwicklung
  • BONUS: 12 Monate Gratis-Zugang zu BRANCHENRADAR-Online
    -> Hauptdaten zu weiteren 100+ Märkten

Einzeln ausgewiesene Marktsegmente

  • Anwendungsbereich: Außenbereich | Innenbereich
  • Produktgruppen: Grundierungen | Versiegelungen | Dünnbeschichtungen | Dickbeläge
  • Bauarten: Neubau | Bestand
  • Gebäudetypen: EFH/ZFH | Mehrfamilienhäuser | Nicht-Wohnbau
  • Regionen: Bundesländer
  • Vertriebswege: Baustoffhandel/FH | Fachbetriebe

Preis

€ 4.670,- Einzelausgabe (Papierversion)
€ 3.290,- Abo (*Abo-Preis pro Jahr Papierversion)

Der Branchenradar bietet Marktstudien zu den Themen: