68 Prozent der Wiener kaufen Bücher am liebsten Online

20. Mär 2017 • News • meinungsraum.at • Marktforschung • Online & IKT & Elektronik • Handel & Dienstleistung • Marketing & Medien

Die Umfrage in der Wiener Bevölkerung zeigt die bevorzugten Einkaufs-Kanäle für unterschiedliche Produktkategorien. Die Wiener kaufen mittlerweile Bücher zu 68 Prozent bevorzugt online ein. Bei Lebensmittel ist der Online-Kauf mit 4 Prozent eher unbeliebt.


  • Die Waren, die am häufigsten bevorzugt online gekauft werden, sind ganz deutlich die Bücher: 68% kaufen Bücher lieber online ein als in einem stationären Geschäft. Schon deutlich abgeschlagen auf dem zweiten Platz der Produkte, die am liebsten im Internet gekauft werden, finden sich die elektronischen Geräte, Computer, Zubehör, Software mit 52% Online-Bevorzugern. Männer würden hier signifikant häufiger Online-Käufe bevorzugen (63%) als Frauen (41%).
  • Den dritten Platz teilen sich Bürobedarf, Hobbybedarf und technische Geräte, Haushaltsgeräte, Werkzeug mit je 35%, die diese Produkte bevorzugt online shoppen würden.
  • Lebensmittel werden nur von 4% der Wiener bevorzugt online gekauft, 96% bevorzugen hier doch noch den klassischen Kauf im stationären Geschäft.

Online- oder Stationärer Kauf nach Produktkategorien

Die Themen in der Studie

  • Bitte geben Sie an, ob Sie für die folgenden Waren eher den Online-Kauf oder den Kauf in einem stationären Geschäft
  • bevorzugen
  • Bei welchen Artikeln nehmen Sie im stationären Geschäft einen höheren Preis in Kauf, wenn Sie dafür fachkundig und
  • umfassend beraten werden? 
  • In welcher Art Geschäft haben Sie zuletzt ein überdurchschnittlich erfreuliches Einkaufs-Erlebnis gehabt? 
  • In welcher Art Geschäft haben Sie zuletzt ein besonders schlechtes/ärgerliches Einkaufs-Erlebnis gehabt?
  • Was ist für Sie üblicherweise der wichtigste Grund, um sich für einen Online-Kauf anstelle des Kaufs im stationären
    Geschäft zu entscheiden?
  • Wie wichtig sind aus Ihrer Sicht die folgenden Gründe, die für einen Online Kauf sprechen
  • Und wie wichtig sind die folgenden Gründe, die für einen Kauf im Geschäft sprechen
  • Wenn Sie einen Shopping-Bummel machen, wo findet dieser am häufigsten statt? 
  • Welche Maßnahmen beim Verkaufspersonal wären Ihrer Meinung nach wichtig, damit der stationäre Handel sich gegen
    den Online-Handel behaupten kann? 
  • Haben Sie innerhalb des letzten Jahres etwas online gekauft, nachdem Sie sich das Produkt in einem Geschäft
    angeschaut haben?
  • Haben Sie innerhalb des letzten Jahres etwas in einem Geschäft gekauft, nachdem Sie das Produkt online gefunden
    hatten? 

Marktforschung wird immer komplexer – Jahr für Jahr. Gut, dass es die Gelegenheit gibt, über neue Themen nicht nur zu lesen, sondern sie praxisnah zu erleben. Kontakte in die ganze Welt zu knüpfen. Bestehende Kontakte zu intensivieren