Aktuelle BRANCHENRADAR zum Thema Bauelemente

23. Okt 2019 • News • Branchenstudien • Marktdaten • Wirtschaftsstatistik • Bau & Wohnen • Handel & Dienstleistung • Produktion

Die aktuellen Branchenstudien zum Thema Bauelemente bieten Marktanalysen zum den Themen Garagentore, Innentüren, Haustüren, Industrietore, Wohnungstüren, Sicherheitstüren, Feuerschutz- und Vollmetalltüren in Österreich.


Garagentore in Österreich 2019

Günther Tore wächst explosionsartig
Die Nachfrage nach Garagentoren sinkt im Jahr 2018 um -1,0% geg. VJ auf 40.710 Stück. Für die leicht rückläufige Entwicklung sind Neubau und Sanierung gleichermaßen verantwortlich. Die schwache Nachfrage trifft primär Schwingtore und Decken-Sektionaltore. Erlösseitig wird das Ergebnis aber durch rasch steigende Preise gehebelt. Auf Ebene der Warengruppe wächst der ... [erfahren Sie mehr]

Innentüren in Österreich 2019

Herholz-Gruppe schließt weiter zu Jeld-Wen auf
Die Nachfrage nach Innentüren erhöht sich im Jahr 2018 um +3,1% auf 840.000 Stück. Der Markt wird praktisch zur Gänze vom Neubau angeschoben, wobei das Objektgeschäft drei Viertel zum Wachstum beisteuert. Durch die so wieder gewonnene Dynamik flacht allerdings der Preisauftrieb empfindlich ab, resultiert das Wachstum doch im Wesentlichen aus dem großvolumigen Objektneubau, in ... [erfahren Sie mehr]

Haustüren in Österreich 2019

Bayerwald kürt sich zum Wachstumssieger 
Die Nachfrage nach Haustüren wächst im Jahr 2018 nur noch um +1,4% geg. VJ auf 68.920 Stück. Angeschoben wird die Nachfrage im Wesentlichen vom Neubau, wenngleich genau hier auch die Ursache für die schwindende Wachstumsdynamik liegt. Denn mit einem Anstieg von +3,2% geg. VJ liegt der Wachstumsbeitrag im Berichtsjahr bei weniger als einem Drittel des Wertes vom Jahr davor. Die Nachfrage ... [erfahren Sie mehr]

Industrietore in Österreich 2019

Hörmann baut Marktführerschaft weiter aus
Nach fünf Jahren mit robustem Wachstum konsolidiert sich im Jahr 2018 die Nachfrage nach Industrietoren bei 19.100 Stück (+0,1% geg. VJ). Gestützt wird der Markt vom Neubau (+7,4% geg. VJ), das Bestandsgeschäft entwickelt sich hingegen rückläufig. Einer Kontraktion bei Rolltoren und Schnelllauftoren steht ein Absatzplus bei Sektionaltoren und Falttoren gegenüber. ... [erfahren Sie mehr]

Wohnungstüren und Sicherheitstüren in Österreich 2019

Herholz-Gruppe schließt absatzseitig zu Marktführer Jeld-Wen auf
Die Nachfrage nach Wohnungs- und Sicherheitstüren erhöht sich im Jahr 2018 um +3,9% auf 59.730 Stück. Angeschoben wird der Markt vom Neubau, das Bestandsgeschäft entwickelt sich hingegen leicht rückläufig. Vom Aufschwung profitieren Türen der Widerstandsklassen RC1 + RC2 besonders. Der Absatz wächst hier um nahezu zehn Prozent geg. VJ. RC3-Türen entwickeln sich ... [erfahren Sie mehr]

Feuerschutz- und Vollmetalltüren in Österreich 2019

Tortec erlösseitig nur noch knapp hinter Marktführer Peneder
Die Nachfrage nach Feuerschutztüren und Vollmetalltüren entwickelt sich im Jahr 2018 mit -0,3% geg. VJ nur noch seitwärts. Der Absatz verfestigt sich bei 138.720 Stück. Gestützt wird der Markt vom Neubau (+2,1% geg. VJ), die Nachfrage in der Sanierung bleibt klar rückläufig (-7,2% geg. VJ). Dafür beschleunigt der Preisauftrieb moderat. Auf Ebene der Warengruppe ... [erfahren Sie mehr]

Preis pro Studie

€ 3.450,- Einzelausgabe
€ 2.290,- Abo-Preis (Mindestlaufzeit: 3 Jahre)
Lieferbar: sofort

Alle Preise verstehen sich exkl. USt.

 

Context Marketing