Amazon mit Abstand Online-Shopping-Kaiser bei den Österreichern

09. Mai 2016 • News • Gallup • Branchenstudien • Marktforschung • Online & IKT & Elektronik • Handel & Dienstleistung • Marketing & Medien

Online-Shopping ist ist in in Österreich Alltag. 90 Prozent der Österreicher haben schon online Produkte gekauft. Amazon führt mit Abstand das Ranking der beliebtesten Online-Händler an. 85 Prozent der Bevölkerung haben Amazon besucht und 79 Prozent auch etwas eingekauft. Das zeigt eine aktuelle Studie von Gallup.


Bei tatsächlichen Käufen liegt Amazon sehr deutlich voran, gefolgt von ebay, Willhaben, ÖBB, Tchibo/Eduscho, oeticket und booking.com. Die besten Konversionsraten (Kauf im Verhältnis Besuch) haben nach Amazon oeticket, booking.com, ebay, Willhaben und ÖBB.

Der Gallup Branchenmonitor E-Commerce 2016 analysiert das Thema Online-Shopping im österreichischen Einzelhandel aus Sicht der Konsumenten. Die Umfrage untersucht die Top Online-Shopping-Plattformen, das Kaufverhalten nach Produkten, die Kauffrequenz, die Markenperformance der relevanten Online- und Offline-Werbekanäle, die Rolle der Informationskanäle vor der Kaufentscheidung und die Servicethemen Bestellung, Bezahlung, Abholung und Umtausch der Produkte.

Context Marketing