Brand Monitor Medikamente

03. Nov 2014 • News • OGM • Marktforschung • Social Media Analyse • Gesundheit • Handel & Dienstleistung • Marketing & Medien

Man kann in den Social Media Kanälen aus Beiträgen zu medizinischen Themen Folgendes herauslesen und interpretieren: Welche Krankheiten bewegen oder betreffen die Menschen? Haben wir Angst vor einer Epidemie, wie zurzeit Ebola und wie berechtigt sind diese Sorgen?


Marken in der Studie:

 Abtei, Actavis, Amgen, Aspirin, Baxter, Bayer, Bepanthen, Buscopan, Cetebe, Cipralex, Doppelherz, Dr. Peithner, Echinacin, Fresenius, Gebro, Genericon, Gerot Lannach, GlaxoSmithKline, Grippostad, Ibumetin, Ibuprofen, Influass, Klosterfrau, Luuf, Madaus, Merck, Mucosolvan, Nasivin, Neocitran, Neutrogene, Novartis, Paracetamol, Parkemed, Pfizer, Prospan, Psychopax, Ratiopharm, Rennie, Roche, Sandoz, Sanofi Aventis, Sanostol, Spalt, Tetesept, Thomapyrin, Valette, Vamida, Viagra, Voltaren, WICK,

Context Marketing