CeBIT: 22 % der Unternehmen in Deutschland nutzen soziale Netzwerke

28. Jun 2015 • News • Statistisches Bundesamt DESTATIS • Branchenstudien • Statistik • Wirtschaftsstatistik • Branchenstudien • Branchenübergreifend

Die CeBIT – die welt­weit größte Messe für Informations­technik – findet dieses Jahr vom 16. bis zum 20. März statt. Im Blick­punkt steht dieses Mal unter anderem das Thema "Social Business". In Deutsch­land setzen mittler­weile viele Unter­nehmen soziale Technologien wie beispielsweise Social Media ein.


2014 nutzten insgesamt 22 % der Unter­nehmen mit Internet­zugang soziale Netzwerke wie Face­book, Xing oder LinkedIn, um mit Kunden zu kommunizieren oder ihr Unternehmens­profil zu präsentieren. Große Unter­nehmen mit 250 und mehr Beschäftigten waren dabei häufiger in solchen Netz­werken aktiv (51 %) als Kleinst­unter­nehmen mit weniger als zehn Beschäftigten (21 %). Multimedia-Portale wurden allgemein deutlich seltener als soziale Netz­werke genutzt (6 %), Weblogs oder Mikro­blogging-Dienste verwendeten sogar nur 3 % der Unter­nehmen mit Internet­zugang.

Unter­nehmen nutzen Social Media-Platt­formen aber auch, um Werbe­anzeigen zu platzieren: 14 % aller Unter­nehmen mit Internet­zugang schalteten 2014 kosten­pflichtige Online-Werbung über Such­maschinen, Social-Media-Platt­formen oder andere Web­seiten. In großen Unter­nehmen war diese Form der Werbung deutlich stärker verbreitet (27 %) als in Kleinst­unter­nehmen (14 %).

Context Marketing