Das Glück ist kein "Vogerl" sondern ein "U" - Teens und Best Ager besonders Happy

05. Aug 2015 • News • Coca-Cola Deutschland • Marktforschung • Wirtschaft, Politik & Gesellschaft • Gesundheit • Tourismus, Freizeit & Sport • Arbeitswelt • Mode & Lifestyle

Die Deutschen können Lebensfreude: Das war das Fazit der ersten Studie des Coca-Cola Happiness Instituts, für die forsa Ende 2011 mehr als 2.000 Menschen in Deutschland nach ihren Lebensfreude-Strategien befragte. Heute, vier Jahre später, zeigt die aktuelle Happiness-Studie "Deutschland 2015: Wie wir leben, lieben und lachen"


Die Deutschen können Lebensfreude: Das war das Fazit der ersten Studie des Coca-Cola Happiness Instituts, für die forsa Ende 2011 mehr als 2.000 Menschen in Deutschland nach ihren Lebensfreude-Strategien befragte. Heute, vier Jahre später, zeigt die aktuelle Happiness-Studie "Deutschland 2015: Wie wir leben, lieben und lachen" (1): Die Deutschen können noch mehr Lebensfreude. Sagten 2011 bereits 79 Prozent der Deutschen, sie seien mit ihrem Leben zufrieden, ist hier weiterhin ein Aufwärtstrend erkennbar: 2015 sagen schon 82 Prozent "Ich bezeichne mich selbst als einen lebensfrohen Menschen".

Context Marketing