Der Tag danach - Rauchverhalten nach dem Rauchverbot 2018

10. Feb 2016 • News • MindTake Research • Marktforschung • Wirtschaft, Politik & Gesellschaft • Umwelt & Ökologie • Gesundheit • Tourismus, Freizeit & Sport • Gastronomie

"Ich würde lieber nicht oder weniger rauchen, aber es fällt mir schwer, davon loszukommen“. Dieser Aussage können 39% der befragten RaucherInnen beipflichten und mehr als ein Viertel (27%) glaubt, dass ihnen das Rauchverbot in Gaststätten sogar dabei helfen kann, das Rauchen einzuschränken. Ein Viertel (25%) der GelegenheitsraucherInnen in Österreich wird vermutlich mit dem 2018 in Kraft tretenden Rauchverbot weniger Zigaretten rauchen.

„Ich würde lieber nicht oder weniger rauchen, aber es fällt mir schwer, davon loszukommen“. Dieser Aussage können 39% der befragten RaucherInnen beipflichten und mehr als ein Viertel (27%) glaubt, dass ihnen das Rauchverbot in Gaststätten sogar dabei helfen kann, das Rauchen einzuschränken. Ein Viertel (25%) der GelegenheitsraucherInnen in Österreich wird vermutlich mit dem 2018 in Kraft tretenden Rauchverbot weniger Zigaretten rauchen.

Titel-Icon: ©sxc

Context Marketing