Die Nachfrage nach Betonsteinpflaster wuchs in Österreich im Jahr 2019 kräftig

05. Mai 2020 • News • Branchenradar • Branchenstudien • Marktdaten • Wirtschaftsstatistik • Branchenstudien • Bau & Wohnen • Produktion

Die Nachfrage nach Betonsteinpflaster wuchs in Österreich im Jahr 2019 kräftig, die Erlöse allerdings nur moderat. Grund dafür war der rasch steigende Anteil von Grauer Ware für öffentliche Flächen, zeigen aktuelle Daten einer Marktstudie zu Betonsteinpflastern des Marktforschungsinstituts BRANCHENRADAR.com


Die aktuelle Prognosen zur Baustoffindustrie im Zuge der Corona-Krise finden Sie hier

Marktentwicklung Betonsteinpflaster in  Österreich 2017 bis 2019

Marktentwicklung Betonsteinpflaster in  Österreich 2017 bis 2019

Der Markt für Betonsteinpflaster entwickelte sich im vergangenen Jahr absatzseitig dynamisch. Laut aktuellem BRANCHENRADAR Betonsteinpflaster in Österreich erhöhte sich der Absatz um 3,6 Prozent gegenüber Vorjahr auf insgesamt 4,33 Millionen Quadratmeter.

BRANCHENRADAR Betonsteinpflaster in Österreich

Der Branchenradar bietet Marktstudien zu den Branchen: