Die Speisekarte der Deutschen

28. Feb 2019 • News • CIVEY • Marktforschung • Gesundheit • Handel & Dienstleistung • Essen & Trinken

Eine Studie von CIVEY zeigt, worauf die Deutschen beim Lebensmitteleinkauf Wert legen und bei welchem Lebensmittelhändler sie am häufigsten einkaufen gehen. Was in den Einkaufskorb kommt, hängt zunehmend davon ab, wo das Essen herkommt, wie es produziert wird und ob es mit einem Siegel gekennzeichnet ist.


Was auf dem Teller der Deutschen landet, ist heutzutage weit mehr als nur Nahrungsaufnahme. Ernährung ist gewissermaßen zu einem Politikum geworden: Speiseplan und Lebensmittelkonsum drücken die individuelle Haltung gegenüber Klimaschutz, Tierwohl und eigener Gesundheit aus. Wie die Deutschen vor diesem Hintergrund zum Thema Ernährung stehen, beleuchtet der Civey Ernährungsreport 2019.

Die Studie zeigt  Ess- und Konsumgewohnheiten der Deutschen, und dass die Verbraucherinnen und Verbraucher mit offenen Augen durch die Regale der Supermärkte gehen. Was in den Einkaufskorb kommt, hängt zunehmend davon ab, wo das Essen herkommt, wie es produziert wird und ob es mit einem Siegel gekennzeichnet ist. Die Analyse zeigt detailliert, worauf die Deutschen beim Lebensmitteleinkauf Wert legen und bei welchem Lebensmittelhändler sie am häufigsten einkaufen gehen. Der Report legt außerdem offen, wer typischerweise eher zu Bio-Produkten greift und was die Konsumenten dazu bewegt, gezielt Lebensmittel aus ökologischer und tierwohlgerechter Erzeugung zu kaufen.

Studienauszug: Die Speisekarte der Republik

Diese und weitere spannende Fakten warten auf Sie:

  • 29,5 Prozent der Deutschen essen gerne Pizza Hawaii
  • 58,3 Prozent der Verbraucher legen Wert auf ein „angenehmes Ambiente“ beim Lebensmitteleinkauf
  • 80,1 Prozent der Konsumenten wären bereit, mehr Geld für Fleisch aus artgerechter Haltung auszugeben

Inhalte des Ernährungsreports:

  • Meinungs.Fakten
  • Hauptsache heimisch und gesund!
    • Welche Landesküche die Deutschen am liebsten mögen.
    • Essen „täglich” frisches Obst...
    • Essen „täglich” frisches Gemüse...
  • Lieber aus dem Regal statt aus dem Netz
    • Bei welcher Art von Lebensmittelhändler kaufen Sie am häufigsten Ihre Lebensmittel ein? 
    • Bei welchem Lebensmittel-Discounter kaufen Sie am liebsten ein?
  • Zwischen Einkaufsspaß und Schnäppchenjagd
    • Was den Deutschen beim Lebensmitteleinkauf wichtig ist...
    • Wünschen Sie sich mehr Produkte aus ihrer Region in den Supermärkten?
    • Besuchen Sie einige Lebensmittelhändler aufgrund bestimmter Eigenmarken häufiger als andere?
  • Heute koche ich Essen aus dem Internet
    • Kochen „täglich“ selbst...
    • Essen von Fertiggerichten
    • Suchen neuer Rezepte im Internet.
    • Essen bei Lieferdiensten bestellen.
  • Bio-Republik Deutschland
    •  Lebensmittelkauf und Bio-Siegel
    • Typologie der Bio-Käufer
    • Gründe für den Kauf von Bio-Lebensmittel
  • Essen mit Brief und Siegel
  • Der große Wunsch nach mehr Nachhaltigkeit
  • Die Speisekarte der Republik

Context Marketing