Direktgeschäft gräbt Baustoffhandel bei Feuerschutztüren den Markt ab

03. Apr 2020 • News • Branchenradar • Branchenstudien • Marktdaten • Wirtschaftsstatistik • Branchenstudien • Bau & Wohnen • Handel & Dienstleistung • Produktion • Sicherheit

Der Markt für Feuerschutztüren wuchs in Österreich im Jahr 2019 wieder signifikant. Der Baustoffhandel verlor aber seine Position als wichtigster Vertriebskanal an den zweistufigen Vertrieb, zeigen aktuelle Daten einer Marktstudie zu Feuerschutztüren und Vollmetalltüren des Marktforschungsinstituts BRANCHENRADAR.com


Marktentwicklung Feuerschutztüren und Vollmetalltüren in Österreich 2017 bis 2021

Der Markt für Feuerschutztüren wuchs in Österreich im Jahr 2019 wieder signifikant

Der Markt für Feuerschutztüren (inkl. Vollmetalltüren) wuchs im vergangenen Jahr um knapp zwei Prozent gegenüber Vorjahr. Laut aktuellem BRANCHENRADAR Feuerschutz- und Vollmetalltüren in Österreich kletterte die Nachfrage im Jahr 2019 auf knapp 141.300 Stück. Angeschoben wurde der Markt jedoch ausschließlich vom Neubau, die Wachstumsbeiträge lieferte dabei primär der Nicht-Wohnbau.

Der Branchenradar bietet Marktstudien zu den Branchen:

Context Marketing