Employer Branding & Recruiting - Der Arbeitgebermarke auf der Spur

26. Mär 2018 • News • meinungsraum.at • Pressemeldung • Seminar • Arbeitswelt • Marketing & Medien

Am 21.03.2018 lud meinungsraum.at zum Business Breakfast in den Management Club Wien. Die Veranstaltung war Auftakt für die Eventreihe „Employer Branding. Der Arbeitgebermarke auf der Spur“. Im Laufe dieser Reihe, die uns noch das restliche Jahr begleiten wird, sollen unterschiedliche Aspekte der Arbeitgebermarke beleuchtet werden. Den Anfang machte der Themenschwerpunkt Recruiting.

Eröffnet wurde das Event von meinungsraum.at Geschäftsführer Herbert Kling, der Zahlen, Fakten und Insights aus der jüngsten Studie zu Bewerbungsprozessen präsentierte. Diese hat u.a. aufgezeigt, dass rund 73% der Befragten, die aktuell einer Beschäftigung nachgehen, nicht nur über einen Jobwechsel nachdenken, sondern auch bereits konkrete Maßnahmen setzen. Mehr als die Hälfte nannte als wichtigsten Faktor für die Jobsuche neue Aufgabengebiete, eine gute oder bessere Bezahlung kam mit 45% erst an zweiter Stelle. Ein Drittel aller Jobsuchenden ist bereit für den Traumjob auch die Branche zu wechseln.

Im Bewerbungsprozess selber war es den Befragten vor allem wichtig, dass das Unternehmen „erlebbar“ war. Besonders gut sprachen Sie auf Bilder, Videos und andere Formen der interaktiven Kommunikation an. Bewerber möchten heutzutage ein möglichst genaues Bild vom künftigen Arbeitsplatz haben. Zum einen als Selbsteinschätzung was die Eignung für die Stelle betrifft, zum anderen um festzustellen, ob Unternehmen, Aufgaben und Arbeitsumfeld den persönlichen Kriterien und Ansprüchen genügen. Ein möglichst authentischer Blick ins Unternehmen gepaart mit einer emotionalen Ansprache steigert nicht nur Bewerberzahlen, sondern selektiert auch möglichst passende Kandidaten.

Bei den Beweggründen für die Jobauswahl fiel die persönliche Empfehlung stark ins Gewicht und zeigte einmal mehr auf, dass das „word of mouth“ keinesfalls unterschätzt werden darf. Dessen positive Förderung kann eine wertvolle Investition für die personelle Zukunft eines Unternehmens sein.

Context Marketing