Event: Empfehlungsmarketing in der Finanzbranche (8. Nov. Graz)

03. Nov 2017 • News • Verband der Marktforscher Österreichs • Seminar • Finanzdienste • Marketing & Medien

Die Marktforscher messen seit geraumer Zeit die Weiterempfehlungsbereitschaft von Kunden mit dem NetPromoterScore NPS von Fred Reichelt ((cBrain&Co). Im Rahmen dieser Abendveranstaltung wird das NPS Konzept anhand des Fallbeispiels Recommender des FMVÖ dargestellt.


Digitalisierung ist das Schlagwort unserer Zeit. Marketing und Marktforschung beschäftigen sich großteils mit Online-Themen. Die persönliche Kommunikation scheint in den Hintergrund zu treten. Dabei zeigen Untersuchungen, dass persönliche Empfehlungen durch Freunde und Bekannte die glaubwürdigste Informationsquelle bei Kaufentscheidungen sind.

Die Marktforscher messen seit geraumer Zeit die Weiterempfehlungsbereitschaft von Kunden mit dem NetPromoterScore NPS von Fred Reichelt ((cBrain&Co).

Im Rahmen dieser Abendveranstaltung wird das NPS Konzept anhand des Fallbeispiels Recommender des FMVÖ dargestellt.

Programm

  • FH-Prof. Mag. Dr. Astrid Oberzaucher, FH Campus 02

„Der Net Promoter Score als Messinstrument der Weiterempfehlung“

  • Dkfm. Josef Redl, FMVÖ

„Der Recommender des FMVÖ – Kriterien für erfolgreiche Weiterempfehlung in der Finanzbranche“

  • Mag. Günter Di Lena, GRAWE

„Bedeutung von Weiterempfehlung und des Recommender Awards in der Versicherungsbranche“

Datum/Ort

9. November von 18:00 - 21:00
Aula der FH Campus 02, Körblergasse 126
Graz, Steiermark 8010 + Google Karte

Preis: €150 (für VMÖ Mitglieder kostenlos)

Anmeldung erforderlich: sekretariat@vmoe.at

Context Marketing