In Zukunft ist das Geschlecht nicht angeboren

20. Feb 2016 • News • zukunftsinstitut • Trendforschung • Wirtschaft, Politik & Gesellschaft • Arbeitswelt • Kultur • Marketing & Medien

Geschlechterrollen? Schon lange nicht mehr verbindlich. In Unternehmen gibt es schon jetzt andere Arten sich zu organisieren, als es jahrzehntelang in männlichen Hierarchiestrukturen üblich war. Netzwerke und „flache“ Hierarchien, Transdisziplinarität und Flexibilität eröffnen neue Möglichkeiten, mit Organisationsformen zu experimentieren. Besonders in volatilen und unsicheren Zeiten können diese Strukturen zwar keine Sicherheit, aber Resilienz bieten.


 

 


Titel-Icon: ©freepik

Context Marketing