Kräftiges Umsatzminus bei Sicherheitsleuchten erwartet

15. Jan 2016 • News • Branchenradar • Branchenstudien • Marktdaten • Wirtschaftsstatistik • Branchenstudien • Bau & Wohnen • Handel & Dienstleistung • Produktion • Sicherheit

er Herstellerumsatz mit Sicherheitsleuchten schrumpft im Jahr 2015 voraussichtlich rasch, um nahezu sieben Prozent geg. VJ auf rund € 33,4 Millionen. Verantwortlich für die Kontraktion des Marktes ist ein signfikanter Rückgang der Nachfrage bei Zentral- und Gruppenbatterieanlagen sowie der anhaltend herausfordernde Preiskampf bei Einzelbatterieanlagen. Mit den Herausforderungen des Marktes kommen die Anbieter unterschiedlich gut zurecht. Besser als der Markt entwickeln sich u.a. Zumtobel oder Beghelli, während andere renommierte Anbieter an Terrain verlieren.


 

Context Marketing