Markteinbruch bei Whirlpools und Wellness-Duschen

28. Mai 2015 • News • Branchenradar • Branchenstudien • Marktdaten • Wirtschaftsstatistik • Branchenstudien • Bau & Wohnen • Handel & Dienstleistung • Produktion • Mode & Lifestyle

Der Markt für Whirlpools und Wellness-Duschen schrumpfte in Österreich im Jahr 2014 das zweite Jahr in Folge rasant. Im Indoor-Bereich ist der Boom wohl endgültig vorbei, wie aktuelle Daten im BRANCHENRADAR Whirlpools & Wellness-Duschen in Österreich 2015 zeigen


Für Anbieter von Whirlpools und Wellness-Duschen war 2014 ein schwieriges Geschäftsjahr. Die Herstellererlöse schrumpften insgesamt um 6,9 Prozent geg. VJ auf 29,3 Millionen Euro. Der Rückgang betraf Whirlpools und Wellness-Duschen gleichermaßen. Bei Whirlpools sank der Umsatz um sechs Prozent geg. VJ, bei Wellness-Duschen sogar um vierzehn Prozent geg. VJ.

Insgesamt standen Produkte für den Indoor-Bereich deutlich stärker unter Druck als Outdoor-Whirlpools. Und das lag nicht alleine an den gegenständlichen Produkten, sondern an einem übergeordneten Trend, dem etwa auch Saunen und Infrarotkabinen unterworfen sind. Auch dort sank 2014 die Nachfrage um rund fünf Prozent geg. VJ. Denn wenngleich nach wie vor viel über „Wellness“ geredet wird, so ist von einem Hype nichts mehr zu spüren. Vielmehr ist „Wellness“ Teil des Alltags geworden, der in Hotels und Freizeiteinrichtungen allerorts zum Standard geworden ist. Insofern sind in den eigenen vier Wänden einschlägige Facilities nicht mehr zwingend notwendig. Darüber hinaus wurde speziell bei Wellness-Duschen der Markt in der Vergangenheit vor allem von Produkten in der Preiseinstiegslage angeschoben, die sich oftmals als wenig alltagstauglich und langlebig erwiesen. Das hat sich herumgesprochen und schreckt nun so manchen Interessenten ab. Qualitätsprodukte haben hingegen ihren Preis und sind nur für eine bestimmte Zielgruppe erschwinglich. Insofern wird sich der Markt wohl mittelfristig bei rund 25 Millionen Euro einpendeln.                                                                                                                              

Tabelle: Marktentwicklung Whirlpools & Wellness-Duschen in Österreich total | Herstellerumsatz in Mio. Euro

Umsatz in Mio. Euro 2011 2012 2013 2014
Whirlpools & Wellness-Duschen 33,3 33,9 31,5 29,3

Quelle: BRANCHENRADAR Whirlpools & Wellness-Duschen 2015

Die Berechnung wurde mit aller gebotenen Sorgfalt - aber ohne Gewähr - erstellt.


Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Homepage www.branchenradar.com oder kontaktieren Sie uns gerne persönlich.
Ansprechpartnerin: Alexandra Wailzer
Tel.: I Email: aw@kfp.at


Über BRANCHENRADAR
Unter der Marke BRANCHENRADAR erscheinen jährlich aktualisierte Markt- & Wettbewerbsstudien für mittlerweile mehr als 100 Märkte in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Der BRANCHENRADAR wird ausschließlich im Eigenauftrag erstellt und ist somit für den freien Verkauf bestimmt. Nicht zuletzt durch die dadurch gewährleistete Interessensungebundenheit und die solide Erhebungsmethodik ist der BRANCHENRADAR dieMarktstudie, der Industrie und Handel am meisten vertrauen.
BRANCHENRADAR ist eine EU-weit geschützte Wortmarke der KREUTZER FISCHER & PARTNER Consulting GmbH.

Context Marketing