Messanging reloaded in Österreich

20. Aug 2015 • News • MindTake Research • Marktforschung • Online & IKT & Elektronik • Marketing & Medien • Mode & Lifestyle

Nach Brieftaube und Postkarte schaut SMS auch bald alt aus. Eine aktuelle Umfrage von MindTake Research untersucht das mobile Kommunikationsverhalten der ÖstereicherInnen. Klassisches Text-Messaging (SMS) ist zwar noch die Nummero 1, multimediale Services, wie WhatsApp, Facebook Messenger und Skype, sind aber in der Beliebtheit auf Überholkurs. Über die Hälfte der mobilen Menschen nutzen mittlerweile mehr als einen Messenger Dienst. Auch wenn klassisches Textmessaging immer noch überwiegt, gewinnen Services, die mulitimediale Services bieten. Nicht direkt ins Gesicht sagen, aber doch mit der eigenen Stimme....

 


WhatsApp (76 Prozent), Facebook Messenger (45 Prozent) und Skype (31 Prozent) sind laut einer aktuellen Studie von MindTake Research die beliebtesten Messenger Dienste in Österreich. Knapp 89 Prozent der mobilen Internet-Nutzer verwenden solche Services bereits auf ihrem Smartphone oder Tablet.

Context Marketing