Mobile Communication Report – MMA Umfrage 2014

09. Jul 2014 • News • Mobile Marketing Association Austria • Marktforschung • Online & IKT & Elektronik • Handel & Dienstleistung • Marketing & Medien

Die Studie erfasst die allgemeinen Aspekte des Mobiltelefon-Nutzungsverhaltens der Österreicher(innen), sowie im Speziellen die Internetnutzung und das Einkaufen am Handy. Ein Hauptaugenmerk der Studie liegt dabei auch auf der Nutzung von Apps, dh. welche Apps sind am Handy installiert, werden diese auch tatsächlich genutzt und wenn ja, wie häufig werden diese genutzt. Ein weiteres Thema der ist die Nutzung von Tablets.

Die Hälfte aller ÖsterreicherInnen nutzen das Smartphone parallel zu TV und anderen Medien.
Die Mobile Marketing Association Austria publiziert zum achten Mal die Zahlen zu Österreichs mobilen Nutzungsgewohnheiten im „Mobile Communications Report 2014

  • 82% der ÖsterreicherInnen nutzen bereits ein Smartphone
  • Bereits 37% der ÖsterreicherInnen besitzen ein Tablet oder mehr
  • Das Web am Handy wird immer stärker zuhause genutzt – Die Multi-Screen Nutzung von Handys steigt!
  • Österreichs Werber lernen langsam „mobile“ zu denken: Relevantere (interessantere) Informationen werden angezeigt
  • Der App-Hype ist vorüber: Es werden weniger Apps installiert und genutzt als 2013.

Context Marketing