Multi Banking Apps: Ohne gute Usability keinen Mehrwert!

02. Mär 2017 • News • eResult • Branchenstudien • Usability, Customer Experience • Marktforschung • Finanzdienste • Online & IKT & Elektronik • Marketing & Medien

Der Nutzen von Multi Banking Apps kann nur dann erschlossen werden, wenn die Anwendung gut bedienbar ist. eresult hat in der Studie die Usability der Apps von Comdirect, Deutsche Bank, Sparkasse, Outbank, Starmoney und Finanzblick im UX Lab "unter die Lupe" unter die Lupe genommen. Und da ist jede Menge Optimierungsbedarf vorhanden! Gängige Usability-Grundsätze werden nicht beachtet und die Komplexität bereits in der Einrichtung ist enorm.


Gehaltskonto, Sparkonto, Kreditkonto - und jedes der Konten bei einem anderen Institut. Da wird das Einsehen und Kontrollieren von Kontobewegungen schnell zeitraubend.

Multi Banking Apps setzen hier an, bieten in einer App Daten zu verschiedenen Konten unterschiedlicher Institute. Mehrwert pur. Geboten von Finanz-Technologie-Startups (FinTechs) und Banken. Die vorhandenen Lösungen versprechen, dass sich Finanzprodukte von Kunden banken- und anbieterübergreifend verwalten lassen: Einfach, sicher und bequem.

Der Nutzen von Multi Banking Apps kann nur dann erschlossen werden, wenn die Anwendung gut bedienbar ist. Wir haben in unserer Studie feststellen müssen, dass es jede Menge Optimierungsbedarf gibt. Lesen Sie das Ergebnis der Studie zu den Multi Banking Apps in unserem Ergebnisband.

Finanz-Technologie-Startups, kurz Fintechs, sprießen derzeit wie Pilze aus dem Boden. Banking soll einfacher werden, FinanzSoftware ist heute nicht mehr bieder gestaltet, sondern setzt neue Design-Trends. Es sind die Startups und nicht die großen Banken, die in erster Linie Innovation in die Branche bringen.

Die Banken haben jedoch augenscheinlich erkannt, dass sie etwas tun müssen, um mit der fortschreitenden Digitalisierung Schritt halten zu können: Nicht umsonst fördern immer mehr Finanzinstitute junge Startups mit hohen Investitionssummen zur Entwicklung neuer Ansätze im Bereich der Fintechs und binden diese somit gleichzeitig an sich.

Fragestellungen der Studie

  • Wie gibt man neuen Nutzern einen möglichst guten Einstieg in neue Fintech-Produkte?
  • Was sind Treiber und Barrieren in der Fintech-Branche aus Nutzersicht?
  • Welche Aspekte der User Experience sollten Fintechs besonders beachten?

Ergebnisse der Studie

  • Ableitung von User-ExperienceAspekten aus Studien zur aktuellen Lage der Fintech-Branche
  • Expert Review des Onboardings von sechs Multibanking-Apps
  • Empfehlung von Methoden zur Optimierung der User Experience von Multibanking-Apps

Inhalte der Studie

  • Zielsetzung der Studie
  • Nutzerbedürfnisse im Fintech-Bereich
    • Aktuelle Studien zur Fintech-Branche
    • Wie profitiert die Fintech-Branche von einer optimierten User Experience?
  • Expert Review: Die User Experience in der Erstnutzung von Multibanking-Apps
    • Deutsche Bank Mobile
    • Sparkasse Plus
    • Comdirect Banking-App
    • Outbank
    • Finanzblick
    • Starmoney
  • Top-5-UX-Ratschläge für Entwickler von Multibanking-Apps
  • User Experience für Fintechs stärken
    • Herausforderungen Bei User-Experience-Tests von Multibanking-Apps
    • Welche Methoden eignen sich besonders?
  • Angebot: Individuelle Beratung zur User Experience von Multibanking- und Fintech-Anwendungen
  • Kontakt
  • Unternehmen eresult GmbH

Context Marketing