Österreicher schätzen Wirtschaft und Arbeitsmarkt für 2016 pessimistisch ein

29. Dez 2015 • News • GfK Austria GmbH • Marktforschung • Trendforschung • Wirtschaft, Politik & Gesellschaft • Arbeitswelt

Die Einschätzung der Wirtshcaftslage und der Arbeitslosigkeit durch die österreichischen KonsumentInnen nähert sich den Tiefstwerten der Finanzkrise 20087 und der Euro- und Bankenkrise 2011

Entwicklung der Wirtschaftslage Österreichs in den kommenden 12 Monaten

Frage: Wie wird sich Ihrer Ansicht nach die allgemeine Wirtschaftslage in Österreich in den kommenden zwölf Monaten entwickeln?

Die ÖsterreicheierInnen schätzen im Dezember 2015 die Entwicklung der Wirtschaftslage überwiegend negativ ein. Auf einer Skala von 1 (wird besser) bis 5 (wird schlechter) liegt der Mittelwert bei 3,4
© GfK | 141.475 „Consumer Confidence Barometer“ | Dezember 2015 

Entwicklung der Arbeitslosigkeit in den nächsten 12 Monaten

Frage: Wie wird sich Ihrer Ansicht nach die Zahl der Arbeitslosen in Österreich in den kommenden zwölf Monaten entwickeln? Die Zahl wird ...

Entwicklung der Arbeitslosigkeit in den nächsten 12 Monaten:81 Prozent rechnen mit einer Verschlechterung
© GfK | 141.475 „Consumer Confidence Barometer“ | Dezember 2015

Titel-Icon: ©Freepik

Context Marketing