Online-Eyetracking weltweit möglich. Im natürlichen Umfeld ohne Labor und technischen Equipment

11. Jul 2015 • News • mo'web • Usability, Customer Experience • Marktforschungstool • Online & IKT & Elektronik • Marketing & Medien

Eyetracking-Studien konnten bislang nur in kleinen Stichproben und mit starker geografischer Bindung durchgeführt werden. Nun ist es möglich, globale, quantitative Erhebungen durchzuführen – zentral gesteuert und stufenlos skalierbar.


Möglich wird dies durch die Übertragung des fovealen und periphären Sehens auf die Cursor-Bewegungen der Maus. Gemessen werden Bewegungsmuster und die Beobachtungsdauer einzelner Bildelemente. Das Tool ist für bildhafte Darstellungen ebenso geeignet wie für textliche.

Context Marketing