pilot veröffentlicht aktuelle Zahlen zum deutschen Werbemarkt 2016

27. Mär 2017 • News • pilot • Branchenstudien • Marktdaten • Marktanalyse • Online & IKT & Elektronik • Marketing & Medien

pilot gibt jährlich einen agentureigenen sogenannten „Mediamarkt“ heraus und fassen damit die Entwicklung des deutschen Werbemarktes in Zahlen und Fakten – mit Blick auf das vergangene Jahr – übersichtlich zusammen.


Der pilot Mediamarkt liefert unter anderem Informationen zu Werbespendings, Zielgruppen und Mediennutzung für die Bereiche TV, Digital, Zeitschriften und Zeitungen sowie Radio, Out-of-Home und Kino.

Im Vorwort des aktuellen „pilot Mediamarkts“ spricht unser pilot Hauptgeschäftsführer Jens-Uwe Steffens über die zukünftigen Geschäftsmodelle der Media-Agenturen. Dieser Gastbeitrag ist auch im „New Business“-Magazin erschienen. 

Werbemarkt 2016 - Gesamtmarkt

  • Die konjunkturelle Lage in Deutschland ist auch im Jahr 2016 gekennzeichnet durch ein solides und stetiges Wirtschaftswachstum . Auch die Werbewirtschaft investiert mit 31 Milliarden Euro knapp 6% mehr als im Vorjahr.
  • Alle Top 10 - Branchen verzeichnen Zuwächse gegenüber Vorjahr, allen v oran die Unternehmenswerbung (+30%).
  • Die Monate Oktober bis Dezember bleiben im Jahresvergleich mit Ø 3,29 Milliarden Euro pro Monat die werbeintensivste Zeit im Jahr.

Der Werbemarkt Gesamt Brutto in Mio. Euro und Wachstum

STETIGES WACHSTUM  DES DEUTSCHEN  WERBEMARKTES  ÜBER ALLE  BRANCHEN

 

Die Top Unternehmen und Marken nach Werbeaufwendungen 2016

 

Inhalte der Studie

  • Gesamtmarkt
  • Mediennutzung
  • TV
  • Online / Digital
  • Zeitungen
  • Zeitschriften
  • Radio
  • Out-of-Home (OOH)
  • Kino

Context Marketing