Rund 3 von 4 Österreicher trinken Kaffee zum Frühstück

18. Nov 2017 • News • market • Branchenstudien • Marktforschung • Handel & Dienstleistung • Essen & Trinken • Marketing & Medien

Rund 3 von 4 Österreicher trinken Kaffee zum Frühstück. Die Studie analysiert die Trink-Gewohnheiten und Lieblingsmarken rund um das Thema Kaffee in Österreich.


„Rund 3 von 4 Österreicher trinken Kaffee zum Frühstück, besonders gern kommt das Heißgetränk auch als Kommunikationsfaktor – beim Treffen mit Freunden und Bekannten – zum Einsatz. Rund 40 Prozent verweisen hingegen auf Kaffee als Begleitgetränk zu etwas Süßem bzw. am Nachmittag, als Muntermacher dient er jedem Vierten.“ (Prof. Dr. Werner Beutelmeyer)

Mit diesem Hintergrund warf market einen Blick in die heimischen Kaffeetassen und nahm die aktuelle Situation in einer Branchenstudie unter die Lupe.

Im Rahmen von 500 Online-Interviews wurden dabei über 25 Anbieter von Bohnen- bzw. Filterkaffee anhand definierter Kennwerte geprüft und die Branche grundlegend analysiert. Zusätzlich wurden auch Slogans einzelner Marken bewertet.

„Rund 3 von 4 Österreicher trinken Kaffee zum Frühstück, besonders gern kommt das Heißgetränk auch als Kommunikationsfaktor – beim Treffen mit Freunden und Bekannten – zum Einsatz. Rund 40 Prozent verweisen hingegen auf Kaffee als Begleitgetränk zu etwas Süßem bzw. am Nachmittag, als Muntermacher dient er jedem Vierten.“

Context Marketing