Rund 80% der WienerInnen sehen in einem Lehrabschluss die gleichen beruflichen Erfolgschancen wie in einem Studium

25. Apr 2018 • News • meinungsraum.at • Marktforschung • Bildung & Wissenschaft • Arbeitswelt

Für die Studie von meinungsraum.at im Auftrag von Radio Wien wurde die Wiener Bevölkerung befragt, welche Ausbildung für Karriere und Erfolg wohl die Beste ist.

 


Themen der Studie

  • Aussagen zum Thema Bildung
  • Kriterien für beruflichen Erfolg
  • Kriterien für beruflichen Erfolg: Bildung und Berufstätigkeit im Vergleich
  • Kriterien für beruflichen Erfolg: Alter im Vergleich
  • Hilfreiche Lerninhalte in Schule
  • Wenn Sie heute erst vor der Wahl der Berufsausbildung stehen würden, wofür würden Sie sich entscheiden?
  • Wann würden Sie sagen, jemand ist beruflich erfolgreich? Welchen Kriterien machen beruflichen Erfolg aus?
  • Wie empfinden Sie es, wenn Eltern auf Ihre Kinder Druck ausüben, die Matura zu machen?
  • Wie sehr stimmen Sie dieser Aussage zu? „Es geht nicht darum, den Kindern einen bestimmten Bildungsweg vorzugeben,
  • sondern viel mehr darum, Neigungen und Fähigkeiten zu fördern. Die Kinder sollen dann selbst entscheiden, wie sie das
  • verwirklichen.“

Kriterien für den beruflichen Erfolg

Verlässlichkeit und Pünktlichkeit gepaart mit Fleiß, Wissen und gutem Auftreten sind die wichtigsten Kriterien für den beruflichen Erfolg. Kreativität und handwerkliches Geschick bilden die Schlusslichter

Kernergebnisse

  • Rund 80% sehen in einem Lehrabschluss die gleichen beruflichen Erfolgschancen wie in einem Studium, 72% meinen, dass viele Lehrinhalte im Studium für den Job gar nicht notwendig sind
  • Verlässlichkeit und Pünktlichkeit gepaart mit Fleiß, Wissen und gutem Auftreten sind die wichtigsten Kriterien für den beruflichen Erfolg. Kreativität und handwerkliches Geschick bilden die Schlusslichter
  • Die größten Defizite im Schulsystem werden in Ausbildungen zum Thema Geld und soziale Kompetenzen gesehen
  • Wie ist aber nun beruflicher Erfolg definiert? Sobald jemand Freude an der Tätigkeit hat, ein faires Gehalt bei guter Work-Life-Balance erhält, ist diese Person aus Sicht der Wienerinnen und Wiener erfolgreich
  • Lediglich 6% finden den Druck den Eltern auf Ihre Kinder bzgl. Matura machen richtig, 22% finden ihn eher richtig. Damit einhergehend sagen 91% dass die Kinder selbst entscheiden sollen, welchen Bildungsweg sie gehen wollen

Studiensteckbrief

Auftraggeber: Radio Wien
Thematik: Bildung
Zielgruppe: Wien und Speckgürtel im Alter von 14-65 Jahren, repräsentativ nach Geschlecht, Alter, Schulbildung und Bundesland
Stichprobenmethode: Panel-Umfrage anhand des meinungsraum.at online-Panel (dzt. rund 30.000 PanelistInnen in ganz Österreich) Nettostichprobe: 300 Interviews
Interviewdauer: ca. 3 Minuten
Feldzeit: 12.04.2018 – 16.04.2018

Context Marketing