Stabiles Marktvolumen bei Betontechnik & Betoninstandsetzung

23. Apr 2017 • News • Branchenradar • Branchenstudien • Marktdaten • Wirtschaftsstatistik • Branchenstudien • Umwelt & Ökologie • Bau & Wohnen • Produktion

Trotz eines schwächelnden Tiefbaus entwickelte sich der österreichische Markt für Betontechnik & Betoninstandsetzung im Jahr 2016 nahezu seitwärts. Einen signifikanten Erlösrückgang gab es nur bei Spritzbeton & -mörtel, zeigen aktuelle Daten im BRANCHENRADAR Betontechnik & Betoninstandsetzung in Österreich 2017.


Der Tiefbau war im Jahr 2016 das Sorgenkind der Bauwirtschaft. Während die Bauproduktion insgesamt um 2,5% geg. VJ wuchs, gab es im Tiefbau einen Erlösrückgang von -2,6% geg. VJ. Auf den Markt für Produkte der Betontechnik und Betoninstandsetzung wirkte sich die Kontraktion allerdings vergleichsweise milde aus, sank doch der Herstellerumsatz nur moderat um -1,3% geg. VJ auf nunmehr 27,1 Millionen Euro. Erfasst wurden die Herstellerumsätze mit Trockenbeton- & -mörtel, Vergussbeton & -mörtel, Spritzbeton & -mörtel, Reprofilierungsmörtel, Haftbrücken & Korrosionsschutz, Injektionen, Oberflächenschutz und Ankermörtel.

Gestützt wurde der Markt primär von Produkten der Betoninstandsetzung, insbesondere von Oberflächenschutz und Ankermörtel. Im Vergleich zu 2015 erhöhten sich die Erlöse um 33% bzw. um 19%. Auch Reprofilierungsmörtel entwickelte sich erfreulich (+3,6% geg. VJ). Einen signifikanten Rückgang gab es hingegen bei Spritzbeton & -mörtel. Im Jahresvergleich schrumpften die Erlöse um nahezu zehn Prozent auf 9,7 Millionen Euro. Verantwortlich dafür war im Wesentlichen der Abschluss großvolumiger Sanierungsprojekte in Westösterreich.

Marktentwicklung Betontechnik & Betoninstandsetzung total in Österreich | Herstellerumsatz in Mio. Euro

Trotz eines schwächelnden Tiefbaus entwickelte sich der österreichische Markt für Betontechnik & Betoninstandsetzung im Jahr 2016 nahezu seitwärts. Einen signifikanten Erlösrückgang gab es nur bei Spritzbeton & -mörtel, zeigen aktuelle Daten im BRANCHENRADAR Betontechnik & Betoninstandsetzung in Österreich 2017.

Zu den Studien

BRANCHENRADAR Betontechnik in Österreich 2017
BRANCHENRADAR Betoninstandsetzung in Österreich 2017

Für weitere Informationen besuchen Sie www.branchenradar.com oder kontaktieren Sie ihre persönliche Ansprechpartnerin Sabine HengsterTel.: +43 1 470 65 10 - 0 I Email: sh@kfp.at

Context Marketing