Trends und Perspektiven in Store-Design und Ladenbau in der DACH-Region 2017

08. Jun 2017 • News • EHI • Branchenstudien • Marktforschung • Handel & Dienstleistung

Die Studie basiert auf 50 qualitativen, persönlichen Interviews mit den Ladenbauexperten im Einzelhandel aller Branchen und zeigt den Status Quo und die Entwicklungslinien der Geschäftskonzepte der führenden Handelsunternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.


Mit einem umfassenden Überblick über neue Store-Konzepte und Design-Trends in den unterschiedlichen Bereichen der Ladengestaltung, Investitionskennziffern und -schwerpunkten, Anforderungen an Lieferanten und Systempartner , Planungs- und Beschaffungsstrukturen, und vieles mehr.

Kein Thema prägt gegenwärtig die Diskussion zur Zukunft des Handels wie die Digitalisierung. Umso wichtiger ist daher eine umfangreiche Analyse, welche Ansätze und Strategien der Handel derzeit verfolgt, damit das stationäre Geschäft auch weiterhin seine herausragende  Bedeutung nicht verliert. Welche neuen Technologien werden eingesetzt, welche neuen Formate sind entstanden oder werden gerade entwickelt? Was wurde bereits umgesetzt an digitalen Konzepten und Omnichannel-Services? Welche Auswirkungen hat dies auf Store-Design und Ladeneinrichtung und damit auch das Investitionsverhalten des Handels? Welche besonderen Herausforderungen ergeben sich daraus für die Arbeit der Ladenbau- und Planungsabteilungen?

Fragen, denen das EHI im EHI-Laden-Monitor 2017 auf den Grund gegangen ist. Die Studie basiert auf 50 qualitativen, persönlichen Interviews mit den Ladenbauexperten im Einzelhandel aller Branchen und zeigt den Status Quo und die Entwicklungslinien der Geschäftskonzepte der führenden Handelsunternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Inhalte der Studie

  • Vorwort
  • Management Summary
  • Der Store im Omnichannel-Zeitalter
  • Trends der Ladengestaltung und Warenpräsentation
    • Laden-Layout und Kundenleitsysteme
    • Warenpräsentation und Visual Merchandising
    • Ladenmöblierung und Raumgestaltung
    • Gastbeitrag der Barthelmess Group – „Nur das Ungewöhnliche erregt Aufmerksamkeit“
    • Gastbeitrag der Modern-Expo Group– Erster Hamberger-Großmarkt in Berlin mit Präsentationslösungen von Modern-Expo
    • Materialien und Farben
    • Gastbeitrag von Forbo Flooring– Bodenbelags-Lösungen im Ladenbau
    • Nachhaltigkeit im Ladenbau
    • Beleuchtung
    • Gastbeitrag der Oktalite Lichttechnik – Human Centric Lighting –Das richtige Licht zur richtigen Zeit
  • Digitale Verkaufstechnologie und Omnichannel-Services
    • Der Einsatz digitaler Verkaufstechnologie
    • Verbreitung von Omnichannel-Services im Handel
    • Der Store im Prozess der digitalen Transformation
    • Der Einsatz von SB-Kassen
    • Gastbeitrag von Online Software – Digitalisierung des PoS – Heute sichtbarer denn je und das ist auch gut so!
    • Gastbeitrag von ITAB Germany – SB-Warenhauskette setzt auf Innovation und Vielfältigkeit am Checkout
  • Renovierungszyklen im Einzelhandel
  • Ladenplanung
    • Aufgaben und Organisation der Ladenplanung
    • Automatisierung von Planungs- und Bestellprozessen
  • Die Zusammenarbeit des Handels mit Lieferanten und Dienstleistern
    • Anforderungen an Lieferanten und Dienstleister
    • Beschaffungsstrukturen und -prozesse
  • Investitionen und Budgets
    • Investitionsbudgets
    • Investitionskennzahlen der Ladeneinrichtung
    • Investitionsschwerpunkte
  • Informationsquellen
  • Standorte und Filialportfolios
    • Die Aufgabe von Standorten
    • Herausforderung Bestand
    • Gastbeitrag von APT – Test & Learn statt Versuch & Irrtum – wie Ihre Geschäftsinitiative ein Erfolg wird
    • Neueröffnungen
    • Eine Frage des Formats
  • Ausblick

Context Marketing