Umsatzanteil von E-Books am österreichischen Gesamtmarkt Gesamtmarkt betrug 2013 rund 5%

08. Mär 2015 • News • Hauptverband des Österreichischen Buchhandels • Branchenstudien • Marktdaten • Bildung & Wissenschaft • Handel & Dienstleistung • Marketing & Medien

Der Gesamtumsatz des „Bucheinzelhandels im engeren Sinn“ für gedruckte Bücher betrug 2013 rund 761 Mio. Euro (Bücher, Lernmaterial und Lehrbücher sowie Zeitungen und Zeitschriften), was einem Rückgang von 2, 1 % gegenüber 2012 entsprach . Der vom Hauptverband des Österreichischen Buchhandels geschätzte Umsatzanteil von E-Books am Gesamtmarkt beträgt rund 5%


 

Context Marketing